LG G4 Note soll kommen: Konkurrenz fürs Galaxy Note 5?

Peinlich !10
Bekommt das LG G4 einen größeren Phablet-Ableger?
Bekommt das LG G4 einen größeren Phablet-Ableger?(© 2015 NWE)

High-End-Attacke von LG: Neben dem LG G4 plant das Unternehmen angeblich, noch in diesem Jahr ein weiteres Flaggschiff auf den Markt zu bringen. Wie der Korea Herald berichtet, soll es sich dabei Quellen zufolge um ein Phablet namens LG G4 Note handeln.

Bereits vor Kurzem verkündete LG Mobile Chef Juno Cho, dass LG bereits ein Gerät in der Hinterhand habe, welches dem kommenden LG G4 technisch überlegen sein soll. Sofern die neuesten Gerüchte stimmen, könnte es sich dabei um ein Phablet mit größerem Display handeln. Mit dem spekulierten LG G4 Note wolle das Unternehmen Apple und Samsung angreifen, die mit Geräten wie dem iPhone 6 Plus oder dem Galaxy Note 4 die Oberhand im Phablet-Segment haben. Bis zum Release des vermeintlichen Flaggschiffs könnte allerdings noch etwas Zeit vergehen, so dass sich das LG G4 Note womöglich eher mit dem iPhone 6s Plus und dem Galaxy Note 5 anlegen darf.

Setzt LG mit dem G4 Note auf die Zwei-Geräte-Taktik?

Es wäre durchaus logisch, wenn auch LG bezüglich des LG G4 zweigleisig fährt und neben dem regulären Modell noch ein zweites High-End-Produkt auf den Markt bringt. Damit würden sich die Südkoreaner gegenüber der Konkurrenz besser positionieren. Generell zeigt sich LG momentan überaus angriffslustig. Erst auf dem MWC 2015 in Barcelona verkündete Cho, dass sein Konzern demnächst wieder den dritten Platz der weltweit größten Smartphone-Hersteller zurückerobern wird.

Die kommenden Premium-Smartphones würden ihren Teil dazu beitragen. Sollte das LG G4 und auch ein eventuelles LG G4 Note an den Erfolg des Vorgängers LG G3 anknüpfen, könnte es tatsächlich ein sehr erfolgreiches Jahr für LG werden. Das LG G4 zeigt sich höchstwahrscheinlich im April offiziell der Öffentlichkeit. Bis dahin gibt es alle gesammelten Informationen zu dem kommenden Top-Smartphone in unserer LG G4-Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Apple AirPods: Darum könn­ten die Kopf­hö­rer noch nicht verfüg­bar sein
Peinlich !7Aktuell sollen die Apple AirPods noch nicht marktreif sein
Die AirPods lassen weiterhin auf sich warten: Angeblich hat Apple noch Probleme zu lösen, bevor die kabellosen Kopfhörer auf den Markt kommen.
HTC 11 soll mit Snap­dra­gon 835 und 8 GB RAM kommen
1
Noch ist nicht bekannt, ob das HTC 11 dem Design des HTC 10 ähnlich sein wird
Zum HTC 11 sind weitere Informationen geleakt. Laut den Informationen könnte es sich um ein wahres High-End-Smartphone handeln.
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen4
Her damit !14Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.