LG G6: Hersteller bewirbt größere Robustheit

Der Teaser könnte ein Hinweis auf ein LG G6 in Pink sein
Der Teaser könnte ein Hinweis auf ein LG G6 in Pink sein(© 2017 Android Central)

LG bewirbt das LG G6 als robust und zuverlässig: Das südkoreanische Unternehmen hat gleich zwei Teaser veröffentlicht, die auf ein widerstandsfähiges Topmodell hindeuten, das auch stärkerer Beanspruchung standhält. Beide sind auf 9to5Google zu sehen. Einen mehr oder weniger subtilen Hinweis auf Farbausführungen liefern die Teaser obendrein.

"Zuverlässigkeit. Check, check, check", ist auf dem einen Teaser zu lesen, der ganz in Pink gehalten ist. Auf einem Zweiten ganz in Blau heißt es hingegen: "Haltet mehr stand. Unter Druck". Darunter ist jeweils der Schriftzug: "Werdet Zeuge des Next-Generation-Smartphones, das als erstes von LG zu Euch gebracht wird". Es folgt ein Hinweis auf den MWC, in dessen Rahmen die Enthüllung des Geräts am 26. Februar 2017 erfolgen wird.

Zuverlässig – in dreifacher Hinsicht

In welcher Hinsicht das LG G6 genau zuverlässig und robust sein soll, lässt der Hersteller in den Teasern offen. Ein kürzlich veröffentlichtes Video weist jedoch auf ein wasserdichtes Gehäuse hin. LG lässt in dem Clip außerdem Menschen zu Wort kommen, die Ihre Wünsche bezüglich eines neuen Smartphones äußern sollen. Zum Thema "Zuverlässiger" erklärt eine (wahscheinlich gecastete) Passantin, dass Sie kein Geld für ein zerbrochenes Display ausgeben wolle.

Alles deutet also darauf hin, dass das LG G6 bruchsicherer wird als der Vorgänger. Und das gleich dreifache "Check" im Teaser lässt vermuten, dass Ihr in mehr als einer Hinsicht auf die Hardware zählen könnt. Wie genau, und ob das Smartphone auch in Pink und Blau verfügbar sein wird, das erfahren wir zum MWC Ende Februar.

Weitere Artikel zum Thema
LG G6 erhält Oreo-Update Anfang Mai – LG G5 und LG V20 später
Lars Wertgen1
Das LG G6 erhält bald Android Oreo
Nutzer des LG G6 dürfen sich auf ein zeitnahes Update auf Android Oreo freuen. Wer ein LG G5 oder LG V20 besitzt, muss sich in Geduld üben.
Schnel­lere Upda­tes für LG G6 und Co.: Herstel­ler grün­det neue Abtei­lung
Guido Karsten1
Die neue Abteilung soll sich ab sofort um das Oreo-Update des LG G6 kümmern
LG hat sich vorgenommen, Updates für das LG G6 und andere Smartphones in Zukunft schneller zu entwickeln. Helfen soll das "Software Upgrade Center".
LG G7: neue Hinweise auf das Top-Smart­phone
Michael Keller
Vieles zum Nachfolger des LG G6 ist noch im Dunkeln
Das LG G7 soll in der Entwicklung den Codenamen "Judy" tragen: Nun gibt es neue Gerüchte zum nächsten Vorzeigemodell von LG.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.