LG V30 soll weltweit Hi-Fi-Audio-Chip erhalten und als Plus-Modell kommen

Das LG V30 wird voraussichtlich so aussehen
Das LG V30 wird voraussichtlich so aussehen(© 2017 Twitter/evleaks)

Offenbar hat LG aus seinen Fehlern gelernt: Knapp eine Woche vor der offiziellen Präsentation des LG V30 sind zwei neue Gerüchte aufgetaucht. Diesen zufolge werde das Smartphone in allen Regionen mit einem High-Quality-Audio-Chip ausgestattet. Zudem gibt es einen weiteren Hinweis darauf, dass auch eine Plus-Ausführung des Android-Gerätes geplant ist.

Nach der Ankündigung des LG G6 folgte hierzulande recht schnell die Ernüchterung bei einigen Nutzern: Während das Smartphone beispielsweise in Südkorea einen Quad-DAC für das Abspielen hochauflösender Töne besitzt, hat der Hersteller für andere Regionen auf dieses Feature verzichtet. Dem Leak-Experten Evan Blass zufolge wird der Hi-Fi-Audio-Chip beim LG V30 jedoch weltweit in allen Modellen verbaut.

Plus-Modell auf Augenhöhe mit Galaxy Note 8?

In einem weiteren Tweet hat Blass ein mutmaßliches Logo für das LG V30 Plus veröffentlicht. Bei dem Gerät handelt es sich vielleicht um eine größere Ausführung des Smartphones. Wie die Maße ausfallen werden, ist jedoch noch nicht bekannt. Das "herkömmliche" V30 besitzt bereits ein Display, das in der Diagonale 6 Zoll misst und voraussichtlich ein Seitenverhältnis von 18:9 aufweist.

Womöglich wird das Plus-Modell mit einem 6,3-Zoll- oder 6,4-Zoll-Screen ausgestattet: Da LG mit zwei Teasern offenbar eine Kampfansage an Samsung macht, könnte das LG V30 auch ebenso groß ausfallen wie es das Galaxy Note 8 soll. Womöglich um Nutzer anzusprechen, die ein Gerät in der Größe des Stylus-Phablets suchen. Noch ist aber unklar, ob das Plus-Modell in allen Regionen erscheint.

Die Präsentation des LG V30 findet am 31. August 2017 im Rahmen der IFA in Berlin statt. Es gilt als wahrscheinlich, dass der Release auch in Deutschland erfolgen wird. Neben Informationen zum Display hat der Hersteller schon erste Details zur Kamera vorab verraten. Demnach wird eine Dualkamera verbaut, die eine Blende von f/1.6 besitzt und dadurch besonders gute Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen machen könnte.

Weitere Artikel zum Thema
LG V30 erhält Update auf Android Oreo
Christoph Lübben2
Das LG V30 besitzt sehr schmale Ränder um das Display herum
Das LG V30 bekommt mit Android Oreo ein paar Neuerungen. Laut Hersteller sind auch AI-Features dabei, offenbar die von dem LG V30S ThinQ.
LG V30: Erste Nutzer erhal­ten neue KI-Featu­res
Christoph Lübben2
Das LG V30 erhält in Südkorea bereits Fähigkeiten vom neueren Modell
Künstliche Intelligenz für das LG V30: Ein Update beinhaltet mehrere KI-Features vom LG V30S ThinQ, einige für die Kamera.
Das LG V30S ThinQ kostet mehr als das Galaxy S9
Francis Lido4
Der Ableger des LG V30 (Bild) ist teurer als das Galaxy S9
Wer sich ein LG V30S ThinQ kaufen will, muss mehr bezahlen als für das Galaxy S9. In Südkorea ist der V30-Ableger bereits erhältlich.