LG V30 zeigt sich auf Webseite von Schauspieler Joseph Gordon-Levitt

Das LG V30 ist offenbar in zahlreichen Nutzer-Videos aufgetaucht
Das LG V30 ist offenbar in zahlreichen Nutzer-Videos aufgetaucht(© 2017 Droid Life/Hitrecord)

Im Netz sind gleich mehrere Videos aufgetaucht, auf denen sich das LG V30 zeigen soll. Offenbar stammen diese von einer Webseite, die einem bekannten Hollywood-Schauspieler gehört. Zu sehen ist das Smartphone von allen Seiten – jedoch nicht die "Floating Bar".

Das LG V30 hat sich auf der Webseite Hitrecord gezeigt, wie Droid Life berichtet. Bei Hitrecord handelt es sich um ein Unternehmen, das dem Schauspieler Joseph Gordon-Levitt gehört, der durch Filme wie "Looper", "Inception" und "The Dark Knight Rises" bekannt ist. Offenbar gibt es auf seiner Firmen-Webseite einen Bereich, in der Tester des kommenden LG-Smartphones Videos hochladen können. Dieser Sektor wurde wohl versehentlich öffentlich zugänglich gemacht.

Abgerundete Seiten

Mittlerweile hat die Webseite den Fehler bemerkt, die Inhalte sind nicht mehr frei zugänglich. Aber es ist zu spät: Viele Screenshots aus den Nutzer-Videos sind ins Netz gelangt. Auf einem Bild ist die Rückseite des LG V30 zu sehen, die sich in edler Silber-Optik präsentiert. Wie aus der Gerüchteküche bekannt ist eine Dualkamera verbaut, mittig ist ein Fingerabdrucksensor zu sehen.

Auf der Vorderseite (Foto unterhalb des Artikels) kommt das FullVision-Display zum Einsatz, wie es LG auch schon selbst bestätigt hat. Die Seiten des Smartphones sind wie die Kanten offenbar leicht abgerundet. Auffällig: Im Vergleich mit dem LG G6 sind die Ränder um den Bildschirm herum nochmals geschrumpft, sodass der 6-Zoll-Screen nahezu den gesamten Platz einnimmt. Die Floating Bar, angeblich ein Software-Ersatz für das Second Display der Vorgänger, zeigt sich auf den Aufnahmen leider nicht.

Gordon-Levitt und LG arbeiten seit geraumer Zeit zusammen. Schon zur Veröffentlichung des LG V10 und LG V20 hat der Schauspieler mit seinem Unternehmen für die Smartphones geworben. Offenbar wird diese Zusammenarbeit auch beim LG V30 fortgesetzt. Es ist daher auch sehr wahrscheinlich, dass wir hier tatsächlich das kommende Vorzeigemodell von LG sehen. Bald erhalten wir auch von offizieller Seite weitere Informationen: Der neueste Ableger der V-Serie wird am 31. August im Rahmen der IFA 2017 in Berlin präsentiert.

So soll die Vorderseite des LG V30 aussehen(© 2017 Droid Life/Hitrecord)
Weitere Artikel zum Thema
iPhone X mit Echt­gold kostet über 3000 Euro
Christoph Lübben
Legend bietet das iPhone X in den Varianten "Momentum", "Corium" und "Aurum" an  (von links nach rechts)
Das iPhone X mit Gold, Diamanten oder exotischem Leder: Ein finnischer Hersteller bietet teure Luxus-Varianten inklusive Gold-EarPods an.
"The Punis­her” ballert ab Mitte Novem­ber auf Netflix
Christoph Lübben
Der Punisher Frank Castle mit Totenkopf-Shirt
Der Startschuss fällt im November: Nun ist das Datum bekannt, ab dem "The Punisher" auf Netflix zu sehen sein wird. Es gibt zudem einen neuen Trailer.
iPad Pro könnte künf­tig raues Display erhal­ten
Christoph Lübben12
Das Patent beschreibt ein Display mit rauer Oberfläche, die Papier ähnelt
Schreiben wie auf Papier mit dem Apple Pencil: Einem Patent von Apple zufolge ist eine raue Display-Oberfläche für das iPad Pro in Arbeit.