"Life is Strange 2": Trailer zeigt die Flucht der Brüder

Schon bald ist die erste Episode des Abenteuer-Spiels "Life is Strange 2" verfügbar. Zur kommenden Veröffentlichung des Titels haben die Entwickler nun einen neuen Trailer veröffentlicht. Darin erfahren wir, wieso die beiden Brüder sich überhaupt auf einen Roadtrip begeben und vor der Polizei fliehen.

In "Life is Strange 2" flüchten der 16-jährige Sean Diaz und sein 9 Jahre alter Bruder Daniel aus ihrer Heimatstadt. Im Launch Trailer hat Daniel Ärger mit einem größeren Jungen, der offenbar Blut auf seinem Shirt hat. Danach folgt die Szene, die wir bereits aus dem ersten Teaser und dem ersten Trailer kennen: Ein Polizist kommt hinzu und wird durch übernatürliche Kräfte mehrere Meter durch die Luft geschleudert.

Wer hat die übernatürlichen Kräfte?

In dem Clip erfahren wir auch, wie viel Verantwortung Sean plötzlich für Daniel übernehmen muss. Sie treffen während ihres Abenteuers nicht nur auf freundliche Menschen. Einige wollen die beiden Brüder wohl hinter Gittern sehen. Da ihr in "Life is Strange 2" Einfluss auf die Geschichte des Spiels habt, könnt ihr möglicherweise selbst entscheiden, was mit euren Feinden passiert. Allerdings bleibt offen, was der kleine Daniel von eurem Handeln hält und welche Lehren er daraus zieht.

Im neuen Trailer zu "Life is Strange 2" verrät Entwickler Dontnod eine Sache immer noch nicht: Welcher der beiden Brüder hat eigentlich die telekinetischen Kräfte? Wir haben zuvor bereits gemutmaßt, dass der kleine Bruder Daniel über die Fähigkeiten verfügt – wieso sollte Sean sonst ein kleines Kind auf seiner Flucht mitnehmen? Im neuen Clip scheint es, als wäre der 9-Jährige mit Kräften ausgestattet, auch wenn es nicht explizit erwähnt wird. Mehr wissen wir spätestens am 27. September 2018, dann erscheint die erste von fünf Episoden für PlayStation 4, Xbox One und Computer.


Weitere Artikel zum Thema
PlaySta­tion 5: Ihr könnt eure Lieb­lings-Games naht­los weiter­spie­len
Christoph Lübben
Praktisch: "Spider-Man" spielen, Gegner an die Wand nageln. Speichern, PS4 ausschalten, PlayStation 5 einschalten und weiterspielen
Ist das überhaupt noch ein Generationswechsel? Die PlayStation 5 kann auch eure PS4-Spielstände übernehmen. Das lässt euch nahtlos weiterzocken.
"Fort­nite"-Drama: Spiel wurde beinahe einge­stellt
Lars Wertgen
Fortnite auf einem iPad 2018
"Fortnite" ist der beliebteste Battle-Royale-Shooter. Beinahe hätte es das Game aber nie gegeben. Ein leitender Mitarbeiter wollte es verhindern.
Wird die PlaySta­tion 5 güns­tig – und ist die Xbox Scar­lett am Preis Schuld?
Christoph Lübben
Die PlayStation 5 wird zum Release vielleicht 400 Euro kosten – wie die PS4 (Bild)
Wie viel kostet die PlayStation 5? Laut einem Analysten soll sie nicht teurer als die Xbox Scarlett werden. Das wäre gut für euch.