Lumia 650 und Lumia 850: Neue Windows 10-Phones im Größenvergleich

Her damit !7
Das Lumia 650 (links) soll einen 5-Zoll-Bildschirm besitzen, während das Lumia 850 einen mit 5,7-Zoll-Diagonale enthalten könnte
Das Lumia 650 (links) soll einen 5-Zoll-Bildschirm besitzen, während das Lumia 850 einen mit 5,7-Zoll-Diagonale enthalten könnte(© 2015 Baidu)

Neues von den erwarteten Windows 10-Smartphones Lumia 850 und Lumia 650: Diesmal ist eine Abbildung aufgetaucht, die beide Geräte im Größenvergleich nebeneinander zeigen soll.

Bei den Renderbildern vom Lumia 850 und Lumia 650 handelt es sich offenbar um die gleichen, die schon vor einiger Zeit von derselben Quelle veröffentlicht wurden, wie Nokiapoweruser berichtet. Doch im Vergleich werden die Größenunterschiede beider erwarteter Microsoft-Smartphones ersichtlich. Während das Lumia 650 mit einem 5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung ausgestattet sein soll, enthält das Lumia 850 gerüchteweise ein 5,7-Zoll-Display mit der gleichen Auflösung. Damit wäre der Bildschirm von letzterem Gerät ebenso groß wie der des Lumia 950 XL – allerdings zeigt das Display des aktuellen Top-Smartphones Inhalte in der höheren QHD-Auflösung an.

Erste Bilder von passenden Schutzhüllen aufgetaucht

Die Hinweise auf einen baldigen Release des Nokia 850 verdichten sich derweil weiter: Mittlerweile sind auf dem Portal des chinesischen Händlers Alibaba erste Smartphone-Hüllen aufgetaucht, die zum neuen Windows-Smartphone passen sollen. Es gibt allerdings weiterhin keine genauen Informationen darüber, wann das Lumia 850 auf den Markt kommen soll. Bisherige Schätzungen gehen vom ersten Quartal 2016 aus.

Früheren Gerüchten zufolge soll das Lumia 850 einen Snapdragon 617-Prozessor nutzen und womöglich wie das Lumia 950 einen Irisscanner enthalten. Außerdem könnte es in einem Gehäuse mit Metallrahmen stecken. Auch das Lumia 650 könnte einen solchen Metallrahmen bekommen. Über die weiteren Ausstattungsmerkmale dieses Gerätes ist allerdings noch wenig bekannt.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia 9 beim MWC 2018? HMD Global verspricht "gute Show"
Christoph Lübben2
So soll das Nokia 9 aussehen
Wird das Nokia 9 doch nicht mehr im Jahr 2017 vorgestellt? HMD Global könnte das Top-Gerät erst 2018 auf dem Mobile World Congress zeigen.
Apples HomePod ist erst Anfang 2018 fertig
Christoph Lübben4
Der HomePod wird wohl später als geplant erscheinen
Apple hat den Release-Termin verschoben: Der HomePod wird offenbar erst im Jahr 2018 erscheinen. Gibt es noch Probleme mit dem Gadget?
Ist iOS 11.2 schon bald fertig? Apple veröf­fent­licht die vierte Beta
Guido Karsten
Mit iOS 11.2 soll auch die Direktüberweisung zwischen Nutzern per Apple Pay Cash möglich werden
Apple hat mittlerweile die vierte Beta von iOS 11.2 veröffentlicht und die Abstände werden kürzer. Folgt womöglich schon bald der finale Release?