Moto Z und Moto G4: Android Nougat-Update kommt noch 2016

Her damit !12
Das Moto Z könnte noch vor Anfang 2017 Android Nougat spendiert bekommen
Das Moto Z könnte noch vor Anfang 2017 Android Nougat spendiert bekommen(© 2016 CURVED)

Das Lenovo Moto Z und das Moto G4 sollen noch 2016 ein Update auf Android Nougat erhalten. Das hat Droid Life auf Anfrage vom Hersteller selbst erfahren. Allzu eindeutig ist die Aussage allerdings nicht und bezieht sich möglicherweise nur auf ein Modell.

Demnach sei Android N auf der Moto Z-Familie und dem Moto G4 ab dem vierten Quartal 2016 zu erwarten, wie ein Sprecher des Unternehmens mitteilte. Frühestens ist also ab dem ersten Oktober mit einer Betriebssystem-Aktualisierung zu rechnen. Die Formulierung lässt jedoch Interpretationsspielraum.

Ab dem vierten Quartal 2016

"Ab dem vierten Quartal" kann theoretisch auch bedeuten, dass nur ein Smartphone Android Nougat noch 2016 erhält, während andere Modelle erst 2017 folgen. Es bleibt daher abzuwarten, ob sowohl das Moto Z als auch das Moto Z Play, das Moto G4 sowie das Moto G4 Plus vor Neujahr das Update zeitnah erhalten. Weitere Geräte erwähnt der Sprecher nicht. Besitzer eines Moto X beispielsweise müssen weiterhin auf eine offizielle Ankündigung warten.

Unwahrscheinlich ist der Rollout allerdings nicht: Motorola veröffentlicht traditionell kaum veränderte Android-Versionen für seine Smartphones. Daran hat sich offenbar auch nach der Übernahme durch Lenovo nichts geändert. Das Moto G etwa hat noch im Dezember 2015 ein Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Gut möglich also, dass Nougat im gleichen Monat dieses Jahres auf die aktuellen Topmodelle kommt.

Weitere Artikel zum Thema
Moto Z, G5 und Co.: Diese Lenovo-Smart­pho­nes erhal­ten Android Oreo
Guido Karsten
Auch das Moto G5 und das G5 Plus werden ein Update auf Android Oreo bekommen
Lenovo hat verraten, welche Smartphones ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten werden. Auch Moto Z und Z Play sollen versorgt werden.
Moto­rola erfin­det selbst­hei­len­den Smart­phone-Bild­schirm
Lars Wertgen1
Her damit !29Motorola denkt über Displays nach, die sich selbst heilen können
Ein Motorola-Patent beschreibt Smartphone-Bildschirme, die sich selbst reparieren können. Gelingen soll das mit Hitze und einem besonderen Material.
Moto Z: Update auf Android 7.1.1 Nougat rollt aus
Guido Karsten2
Das Moto Z besitzt nach dem Update die neueste Android-Version
Das Moto Z erhält Android 7.1.1. An Bord des Updates befindet sich auch Googles Videotelefonie-App Duo.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.