Motorola Moto 360 2. Generation: Release-Termin und Preise geleakt

Her damit !31
Ist das schon die neue Moto 360 der 2. Generation?
Ist das schon die neue Moto 360 der 2. Generation?(© 2015 Androidcentral)

Die Smartwatch Moto 360 geht in die zweite Runde: Während Motorola Specs, Veröffentlichungstermin und andere Daten noch geheim hält, tauchen erste Informationen zum Release, zur Hardware und möglichen Preisen im Netz auf: Einige Händler listen den Nachfolger der Moto 360 sogar schon.

Es kann nicht mehr lange dauern, bis Motorola die Smartwatch Moto 360 der 2. Generation vorstellt, denn wie GSMArena richtig bemerkt hat, wird die Uhr schon in Online-Shops geführt. Beim schwedischen Händler Liontech wird der Smartwatch ein Release-Datum am 8. September 2015 zugeschrieben. Wie gut der Händler über Motorolas Pläne zur Veröffentlichung der Moto 360 2. Generation unterrichtet ist, kann allerdings nicht gesagt werden – weshalb es fraglich bleibt, ob die Angaben wirklich stimmen.

Zweite Ausgabe der Moto 360 in mehreren Größen

Nach den Angaben des Händlers soll der Apple Watch-Konkurrent tatsächlich – wie schon früher angenommen – in zwei unterschiedlich großen Varianten auf den Markt kommen. Demnach soll das Zifferblatt des größeren Modells im Durchmesser bei 46,5 mm liegen. Über die Größe der kleineren Version verliert der Händler kein Wort. Allerdings soll das günstigere Modell für umgerechnet 305 Euro zu haben sein, während die größere Moto 360 der 2. Generation umgerechnet 400 Euro kosten soll.

Der genannte Release-Termin am 8. September lässt eine Vorstellung von Motorola zur IFA in Berlin vermuten, die vom 4. bis 9. September stattfindet. Bisherigen Informationen zufolge soll die Moto 360 der 2. Generation das Design des runden Zifferblattes beibehalten. Allerdings soll der Akku für die größere Version nun 375 mAh Kapazität mitbringen – das aktuelle Modell enthält einen mit 320 mAh. Die kleinere Variante wird gerüchteweise nur einen mit 270 mAh in sich tragen. Des Weiteren soll die Krone samt Button etwa auf die 2-Uhr-Position wandern, während sie beim vorherigen Modell noch mittig auf der rechten Seite angebracht war. Motorola hat bis jetzt weder die Existenz einer neuen Moto 360 bestätigt, noch einen möglichen Release-Termin in Aussicht gestellt.

Weitere Artikel zum Thema
So soll das HTC U11 Plus ausse­hen
Michael Keller1
HTC U11 Plus
Das HTC U11 Plus könnte schon in naher Zukunft erscheinen. Ein Rendervideo zeigt nun bereits das mögliche Design des High-End-Smartphones.
Samsung bestä­tigt "Augmen­ted Reality"-Support für Galaxy Note 8
Francis Lido2
Das Galaxy Note 8 wird bald ARCore unterstützen
Samsung und Google arbeiten bei ARCore zusammen: So soll die Plattform für Augmented Reality auf aktuellen Samsung-Flaggschiffen verfügbar werden.
Nintendo Switch: Update lässt Euch Clips aufneh­men und Profile über­tra­gen
Francis Lido
Das System-Update 4.0 bringt neue Funktionen für die Switch
Die Nintendo Switch erhält neue Features: Ein neues Update ermöglicht die Übertragung von Spielständen, die Aufnahme von Clips und mehr.