Nach dem Galaxy Note 3 jetzt das S4: Lollipop rollt aus

Her damit !58
Samsung Galaxy S4 Lollipop
Samsung Galaxy S4 Lollipop(© 2014 CURVED Montage)

Noch mehr Lollipop: Das Samsung Galaxy S4 ist das nächste Smartphone im Update-Bunde, das ab sofort Googles neues Betriebssystem in der Version 5.0.1 erhält. Damit stattet Samsung nach dem Galaxy Note 3 ein weiteres älteres Flaggschiff mit Lollipop aus – aktuell allerdings noch nicht bei uns.

Kaum hat das südkoreanische Unternehmen mit dem Lollipop-Rollout für das Galaxy Note 3 in Russland begonnen, beschert es ab sofort einem weiteren Gerät das Update. Wie SamMobile berichtet, verteilt Samsung nun Lollipop in Version 5.0.1 an die russischen Besitzer eines Galaxy S4 in der Exynos-Variante mit der Bezeichnung GT-I9500. Dabei fällt besonders die große Volumen des Downloads von 1049 MB auf.

Samsung schafft auf dem Galaxy S4 Platz für Lollipop

Aufgrund der immensen Größe des Lollipop-Updates sieht es so aus, als würde Samsung im Zuge der Aktualisierung Platz auf dem Galaxy S4 schaffen wollen. So könnten einige vorinstallierte Apps wie Google Play Books, Movies und einige andere entfernt werden. Dabei handelt es jedoch nur um Anwendungen, die im Google Play Store zum Download bereitstehen. Davon abgesehen soll das Lollipop-Update alle neuen Funktionen und Verbesserungen des Betriebssystems für das Galaxy S4 im Gepäck haben.

Dazu zählen unter anderem eine neu gestaltete Benutzeroberfläche sowie eine optimierte Performance. Die Verfügbarkeit des Android Lollipop-OTA-Updates sollte sich in den nächsten Tagen auf den russischen Galaxy S4-Smartphones zeigen. Hierzulande müssen die meisten Samsung-Kunden im Übrigen noch auf ihre jeweilige Lollipop-Version warten. Denn bisher hat das Update in Deutschland lediglich das Galaxy S5 erreicht. Wie es um den Verteilungsstand von Android 5.0 allgemein bestellt ist, erfahrt Ihr in unserer großen Lollipop-Übersicht.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon führt virtu­elle Dash Buttons für Mobil­ge­räte und Deskto­psys­teme ein
So sollen die digitalen Dash Buttons aussehen
Nachschub auf Knopfdruck: Die Dash Buttons sollen jetzt auch in virtueller Form unkompliziert Käufe bei Amazon ermöglichen – bald auch in Deutschland?
Asus ZenFone 4: Release für Mai 2017 erwar­tet
Auf diesen Abbildungen soll eines der Smartphones aus der ZenFone 4-Familie zu sehen sein
Die ZenFone 4-Modelle könnten im Mai 2017 auf den Markt kommen. Wann die Smartphones allerdings vorgestellt werden, ist noch nicht bekannt.
Galaxy S8 erhält ähnli­ches Kühl­sys­tem wie das Galaxy S7
Guido Karsten
Im Galaxy S7 sorgt eine spezielle Leitung für die Verteilung der Abwärme des Chipsatzes
Mit dem Galaxy S7 hat Samsung eine neue Kühlvorrichtung eingeführt. Beim Galaxy S8 soll nun offenbar eine ähnliche Lösung zum Einsatz kommen.