Android 5 für Galaxy S5: Lollipop-Update in Deutschland

Her damit !58
Lollipop Samsung Galaxy S5
Lollipop Samsung Galaxy S5(© 2015 CURVED Montage)

Ist das Update auf Android 5.0 Lollipop endlich da? Offenbar hat der Rollout des Updates für das Samsung Galaxy S5 in Deutschland nun begonnen. Wie üblich wird die Auslieferung des Updates Schritt für Schritt erfolgen; den Anfang machen die Smartphones von Vodafone.

Das Update hat die Versionsnummer G900FXXU1BNL9 und steht ab sofort für das Galaxy S5 zur Verfügung, berichtet Caschys Blog. Zwar ist die neue Version des Betriebssystems von Google für mobile Geräte noch nicht OTA (Over the Air) verfügbar; Ihr könnt die Firmware aber über Kies auf das Smartphone laden, wenn Ihr nicht auf das Lollipop-Update warten wollt. Alternativ lässt sich die Software auch im Download-Bereich der deutschen Firmware-Seite SamDownloads herunterladen.

Weitere Samsung-Geräte folgen bald

Wie Anfang Januar bekannt wurde, hat Samsung anscheinend einen genauen Plan für die Reihenfolge der Geräte, die das Update auf Android 5.0 Lollipop erhalten sollen. Nach dem Galaxy S5 sollen als Nächstes die aktuellen Vorzeigemodelle Samsung Galaxy Note 4 und Samsung Galaxy Note Edge versorgt werden. Anschließend sollen die Vorgänger Galaxy S4 und Galaxy Note 3 folgen. Die Tablets von Samsung werden erst nach den Smartphones das Update erhalten: Den Anfang macht voraussichtlich die Galaxy Tab S-Reihe.

Alle Gerüchte zu den geplanten Updates für die Geräte großer Hersteller findet Ihr in unserer umfassenden Übersicht zum Thema Android 5.0 Lollipop.


Weitere Artikel zum Thema
Huaweis EMUI 5.1 erhält GoPro-Schnitt­soft­ware Quik
Michael Keller
Über die Gallerie des Huawei P10 gelangt Ihr zur Quik-App
Huawei und GoPro haben auf dem MWC 2017 eine Kooperation verkündet: Die Videoschnitt-App Quik soll fester Teil von EMUI 5.1 sein – auf dem Huawei P10.
Lenovo Moto G5 und G5 Plus im Test: das Hands-on [mit Video]
Stefanie Enge
Her damit !12Das Moto G5 (links) und das Moto G5 Plus (rechts) im Hands-on
Lenovo hat auf dem MWC in Barcelona die neuen Moto-Smartphones G5 und G5 Plus vorgestellt. Unseren Ersteindruck lest Ihr im Hands-on.
Oppo stellt fünf­fa­chen "verlust­freien Zoom" für Smart­pho­nes-Kame­ras vor
2
Her damit !9So möchte Oppo das Platzproblem des Teleobjektivs lösen
Linsen neu verbaut: Auf dem MWC 2017 hat Oppo eine Dual-Kamera präsentiert, die einen "verlustfreien Zoom" mit fünffacher Vergrößerung erlauben soll.