Auf OnePlus 7 Pro, Huawei P30 und Co. sieht Netflix jetzt noch besser aus

Nicht nur euer Fotomotiv, sondern auch Netflix sieht auf dem OnePlus 7 hervorragend aus
Nicht nur euer Fotomotiv, sondern auch Netflix sieht auf dem OnePlus 7 hervorragend aus

Mitte 2017 schaltete Netflix die ersten Serien und Filme in HDR für Smartphones frei. Seitdem gibt es immer wieder kleinere Updates, die den Wiedergabemodus für weitere Geräte aktivieren. Eine größere Aktualisierung ergänzt das Feature nun auf sechs Smartphones. Ganze 23 weitere Geräte können zudem von jetzt an auf hochauflösende Inhalte zugreifen.

Zu den Smartphones, die von nun an auch die HDR-Inhalte von Netflix abrufen können, zählen die Huawei-Modelle Honor Play, P30 und P30 Pro sowie das Razer Phone 2 und das OnePlus 7 sowie dessen Pro-Variante. Inhalte in HDR bieten insgesamt ein besseres Bild. Allem voran profitiert der Kontrastumfang spürbar und natürlich zeigt sich die gesteigerte Bildqualität besonders auf Geräten mit einem guten Bildschirm.

Galaxy A50 & Co. sehen Netflix in HD

Was sicher nicht alle Nutzer eines Android-Smartphones wissen: Netflix wird nicht automatisch auf allen Mobilgeräten in HD angezeigt, nur weil ihr für den Streaming-Dienst das erforderliche Standard- oder Premium-Abonnement abgeschlossen habt. Ebenfalls erforderlich ist, dass der Anbieter die HD-Wiedergabe für das jeweilig Gerät freigeschaltet hat – und das ist längst noch nicht für alle erhältlichen Modelle geschehen.

Mit dem großen Update sind nun aber 23 weitere Geräte auf der Liste der HD-kompatiblen Smartphones und Tablets gelandet. Dazu zählt unter anderem Samsungs aktuelle Smartphone-Mittelklasse, also auch das hier erhältliche Galaxy A50 sowie das Galaxy A40. Mit dabei sind natürlich auch die eingangs erwähnten Smartphones, die Netflix nun auch mit HDR-Videos versorgt.  Die vollständige Liste mit allen neu hinzugekommenen HD-kompatiblen Smartphones findet ihr hier:

Smartphones:

Tablets:

  • Samsung Galaxy Tab 10.1 und Galaxy View 2
  • Huawei MediaPad T5 10, M5 10 und M5 10 Lite
  • Honor WaterPlay 8

Weitere Artikel zum Thema
Samsung gibt Gas: Android-10-Update für Galaxy A50 und A40 schon in Arbeit
Guido Karsten
Her damit6Das Galaxy A50 könnte sein Android-10-Update früher als erwartet erhalten
Samsung gibt bei der Entwicklung von Android-10-Updates aktuell mächtig Gas. Auch Galaxy A50 und A40 können den Download wohl schon bald starten.
Android-10-Update fertig: OnePlus 7 Pro erhält bereits neues OxygenOS
Guido Karsten
Nach dem Update könnt ihr die Benutzeroberfläche eures OnePlus 7 noch individueller anpassen
OnePlus gibt Gas: Für das OnePlus 7 Pro sowie das OnePlus 7 steht nun bereits ein Systemupdate auf Basis von Android 10 zum Download bereit.
Samsung Galaxy A71 laut Kamera-Exper­ten schlech­ter als Galaxy A50
Christoph Lübben
Das Samsung Galaxy A71 (Bild) schneidet im Kamera-Test schlechter als das A50 ab – zumindest etwas
Die Experten von DxOMark haben sich die Kamera des Samsung Galaxy A71 vorgenommen. Die Knipse ist gut, Begeisterung blieb jedoch aus.