Nexus 6P: So soll der Nachfolger von Huawei aussehen

Weg damit !30
Sieht so das nächste Nexus-Smartphone von Huawei aus?
Sieht so das nächste Nexus-Smartphone von Huawei aus?(© 2016 Moto 3G)

Huawei könnte ein neues Smartphone für Google entwickeln: Im Internet sind Fotos aufgetaucht, die angeblich den Nachfolger des Nexus 6P zeigen. Tatsächlich weist das abgebildete Gerät eine gewisse Ähnlichkeit zu aktuellen Geräten des chinesischen Unternehmens auf.

So sieht beispielsweise der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des angeblichen Nexus für 2016 den Sensoren sehr ähnlich, die Huawei in seinem aktuellen Top-Smartphone P9 verbaut hat. Der obere Rand erinnert hingegen an die Honor-Reihe des Herstellers. Dass es sich dabei um den Nachfolger des 6P handelt, gehe laut Moto G3 aus dem Code hervor, der H1621 + H1622 lautet – das Nexus 6P trage demnach die Kennziffer H1511 + H1512.

Drei Geräte für die Reihe in Arbeit

Den Bildern des Innenlebens zufolge soll das neue Nexus von Huawei außerdem einen Akku mit der Kapazität von 3100 mAh besitzen. Auch die Zertifikation für WLAN habe das Smartphone bereits erhalten. Weitere Details zur Ausstattung sind nicht bekannt. Wie glaubwürdig die Bilder und Informationen von Moto G3 sind, kann nicht eingeschätzt werden, da nicht klar ist, woher die Fotos stammen.

Allerdings gab es bereits im Juni das Gerücht, dass Huawei für Google in diesem Jahr noch ein Smartphone bauen könnte: "We're doing another Nexus again this year", soll ein hochrangiger Mitarbeiter des chinesischen Unternehmens gesagt haben; und auch der Produktname "Huawei 7P" soll bereits gesichert worden sein. Sollten die Gerüchte stimmen, dass auch HTC unter den Codenamen "Sailfish" und "Marlin" zwei Geräte für Google entwickelt, erwartet uns womöglich noch eine an Nexus-Geräten reiche zweite Hälfte des Jahres 2016.


Weitere Artikel zum Thema
Elephone S8: Verkauf des Mi-Mix-Klones gest­ar­tet
Jan Johannsen1
Elephone S8: Vorne fast nur Display und hinten changierende Farben.
Das Xiaomi Mi Mix war mit seinem randlosen Display der Hingucker Ende 2016. Das Elephone S8 kostet deutlich weniger als sein Vorbild.
LG V30: Teaser zieht das Display in die Breite
Christoph Lübben1
Das LG V30 sieht voraussichtlich so aus
Das LG V30 geht in die Breite: Ein Teaser weist nun auf das Display-Seitenverhältnis. Zudem wird es mit dem Smartphone wohl "V-arbenfroh".
HTC kündigt Android Oreo für HTC U11, U Ultra und HTC 10 an
Christoph Lübben
Das HTC U11 erhält ebenfalls das Update auf Android Oreo
HTC bestätigt Android Oreo für drei aktuelle Smartphones. Updates für andere Geräte des Herstellers sollen folgen.