Nokia 6, Nokia 3310 und Co. erscheinen im zweiten Quartal in Deutschland

Her damit !20
Das Nokia 6 könnte auch in Deutschland Ende Mai 2017 erscheinen
Das Nokia 6 könnte auch in Deutschland Ende Mai 2017 erscheinen(© 2017 CURVED)

Noch knapp zwei Monate Wartezeit: Wie nun bekannt wurde, sollen Nokia 6, Nokia 3310 (2017) und die anderen auf dem MWC vorgestellten Geräte im zweiten Quartal 2017 erscheinen. Das hat der Marketing-Chef von HMD Global für Osteuropa angekündigt.

In einem Interview mit BugTV hat Tomislav Himbele von HMD Global bestätigt, dass Nokia 6 und Co. im zweiten Quartal 2017 erhältlich sein werden, berichtet Nokiamob. Genauer gesagt sollen die Smartphones – und das Nokia 3310 von 2017 – im Mai oder Juni erscheinen, also in der zweiten Hälfte des Quartals. Himbele ist verantwortlich für 33 Märkte in Osteuropa sowie Russland und Israel. Demnach kann nicht gesagt werden, ob der Release der Geräte auch hierzulande zu diesem Zeitpunkt stattfindet; es ist aber wahrscheinlich.

In drei Jahren unter die Top 3

Auf die Frage, wo er HMD Global in drei Jahren sehe, antwortete Himbele in dem Interview ganz unbescheiden: "In den Top 3. Wir verdrängen Apple oder Samsung oder Huawei... oder alle drei." Es ist allerdings davon auszugehen, dass der Marketing-Chef diese Aussage mit einem Augenzwinkern getroffen hat – und es sich nicht um eine ernst gemeinte Kampfansage an die drei Großen im Smartphone-Geschäft handelt.

Um dies zu bewerkstelligen, bräuchte HMD Global auch mehr als das Einsteiger-Smartphone Nokia 6 oder ein Feature Phone wie das Nokia 3310 (2017). Nachdem es zwischendurch in der Gerüchteküche hieß, dass mit dem Nokia 8 ein High-End-Smartphone geplant sei, deuten neuere Informationen darauf hin, dass es sich eher um ein Mittelklasse-Gerät handelt. So soll das Smartphone beispielsweise den Snapdragon 660 als Antrieb nutzen.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia 3 erhält Update auf Android Oreo
Guido Karsten
Supergeil !5Das Nokia 3 erhält sein Oreo-Update noch vor dem Nokia 2
Erst vor wenigen Tagen machte HMD Hoffnung auf ein baldiges Android-Oreo-Update für das Nokia 3. Nun steht die Software zum Download bereit.
Nokia 5.1 Plus: So soll das Mittel­klasse-Smart­phone mit Notch ausse­hen
Christoph Lübben
Das Nokia 5.1 soll ganz anders aussehen als das Nokia 5 (Bild)
Auf einem Bild ist angeblich das Nokia 5.1 Plus beziehungsweise Nokia X5 zu sehen. Die Notch fällt wohl breiter als die des Nokia X6 aus.
Mobil in den Urlaub: Diese Gadgets gehö­ren in jeden Koffer
Marco Engelien
UPDATEIm Urlaub darf das Smartphone nicht fehlen
Auch wenn der Sommer in Deutschland einiges zu bieten: Manchmal muss man einfach ab in Urlaub! Wir zeigen euch, welche Gadgets die Reise erleichtern.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.