OnePlus 2 Mini: Erscheint noch vor der IFA ein Mittelklasse-Ableger?

Her damit !26
Erhält der Nachfolger des OnePlus One einen Mini-Ableger?
Erhält der Nachfolger des OnePlus One einen Mini-Ableger?(© 2014 CURVED)

Erscheint noch im Jahr 2015 ein OnePlus 2 Mini? Gerüchten zufolge soll OnePlus bereits einen Ableger seines neuen Top-Smartphones OnePlus 2 in der Hinterhand haben – und könnte diesen schon bald nach dem Release des Vorzeigemodells auf den Markt bringen.

Am 27. Juli wird das Unternehmen aus China voraussichtlich das OnePlus 2 auf einem speziellen Event der Öffentlichkeit vorstellen. Das OnePlus 2 Mini soll aber auf der Veranstaltung nicht präsentiert werden, sondern vermutlich einige Zeit später – aber noch vor der IFA 2015, berichtet Übergizmo. Das Smartphone soll nicht die gleiche Ausstattung wie das OnePlus 2 erhalten, sondern eher in die Smartphone-Mittelklasse gehören.

Release eher fraglich

So wäre es zum Beispiel denkbar, dass statt des Snapdragon 810 im OnePlus 2 Mini der Snapdragon 615 für den Antrieb sorgt. Sehr wahrscheinlich wird der Bildschirm keine QHD-Auflösung besitzen, sondern nur in HD auflösen. Auch der Arbeitsspeicher dürfte kleiner ausfallen als beim OnePlus 2, das mit 4 GB RAM äußerst großzügig ausgestattet ist.

Wie wahrscheinlich es ist, dass OnePlus tatsächlich eine Mini-Version plant, lässt sich schwer abschätzen. Der Eintrag in einer Datenbank für Bluetooth-Authentifizierung lässt auf drei Modelle des OnePlus 2 schließen – wovon mindestens eines einen kleineren Arbeitsspeicher besitzen soll. Wahrscheinlicher ist jedoch, dass es sich hier um Versionen mit unterschiedlich großem internen Speicherplatz handelt. Möglicherweise könnte die 16-GB-Version weniger RAM erhalten. Was das Gerücht zusätzlich fraglich erscheinen lässt, ist der Umstand, dass es bereits nach dem Release des Vorgängers OnePlus One Mutmaßungen zu einer Mini-Variante gab – die aber niemals erschienen ist.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.
Vertrau­ens­wür­dige Kontakte: Neue Google-App zeigt den Stand­ort von Freun­den
Marco Engelien
Wenn Ihr wollt, das jemand ein Auge auf Euch hat, sendet Ihr einfach den Standort.
Googles neue App "Vertrauenswürdige Kontakte" teilt Euren Standort mit Euren Freunden und umgekehrt: So soll im Notfall jeder jeden im Blick haben.
iPhone und iPad: Weite­rer Bug erlaubt Umge­hung des Sperr­bild­schirms
Datenschutz, Code, XcodeGhost
Den Sperrbildschirm von iPhone und iPad umgehen: Forschern ist es nun erneut gelungen, durch einen Bug die Sicherheitsabfrage von iOS auszutricksen.