OnePlus 3T: Offizieller Teaser zeigt das Smartphone kurz vor Release

Her damit !54
Der Teaser scheint den Namen "OnePlus 3T" zu bestätigen
Der Teaser scheint den Namen "OnePlus 3T" zu bestätigen(© 2016 AndroidPure)

Der Release des OnePlus 3T steht vor der Tür: Gerüchten zufolge wird OnePlus den Ableger des OnePlus 3 am 15. November 2016 der Öffentlichkeit vorstellen. Nun hat das Unternehmen aus China über das Mikro-Blogging-Netzwerk Weibo einen Teaser zu dem Smartphone veröffentlicht.

Der Teaser zeigt ein gezeichnetes Smartphone, das vor einem Spiegel steht. Das Spiegelbild zeigt einen Ausschnitt der Vorderseite – darauf ist ein "T" deutlich zu erkennen. Somit scheint es sehr wahrscheinlich, dass OnePlus das Gerät tatsächlich unter dem Namen OnePlus 3T" veröffentlichen wird, wie AndroidPure berichtet. Der OnePlus 3-Ableger verfügt offenbar über einen Metallrahmen und abgerundete Ecken. Die gezeichnete Rückseite sieht dem OnePlus 3 sehr ähnlich, inklusive der leicht hervorstehenden Kamera und den Antennenstreifen.

Sony-Sensor und Android 7.0 Nougat

Unter dem Bild des vermeintlichen OnePlus 3T zeigt der Teaser den Spruch "To Be A Better Me" – ein Hinweis darauf, dass die Ausstattung des Smartphones ein Upgrade zum OnePlus 3 darstellt. Details zu den Specs des Gerätes verrät OnePlus mit dem Bild allerdings nicht. Dazu kommt der für den Hersteller typische Hashtag #Neversettle#, der auf dem Bild durch "Never Stop" ergänzt wird.

Den Gerüchten zufolge wird das OnePlus 3T vom Snapdragon 821 angetrieben. Der Chipsatz kann voraussichtlich wie im OnePlus 3 auf 6 GB RAM und je nach Modell 64 oder 128 GB internen Speicherplatz zugreifen. Der Akku soll die Kapazität von 3300 mAh besitzen und eine Schnellladetechnologie unterstützen. Die Kamera enthält angeblich einen IMX398-Sensor von Sony, der zum Beispiel auch im kürzlich vorgestellten Oppo R9s verbaut ist. Schon morgen wissen wir vermutlich mehr, wenn OnePlus sein neues Smartphone präsentiert. Dann wird auch bekannt, ob das 3T zum Release wie vermutet 80 Dollar teurer wird als der Vorgänger.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 und 3: Update auf Android Pie verspä­tet sich
Michael Keller
Das OnePlus 5T wurde mit Android Nougat in Version 7.1.1 ausgeliefert
Android Pie kommt offenbar später: Besitzer von OnePlus 5/5T und OnePlus3/3T müssen weiter auf das Update warten.
OnePlus 3 und 3T bekom­men ein Update auf Android P
Marco Engelien
Supergeil !7Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde.
Auf diesen OnePlus-Smart­pho­nes könnt ihr bald Videos bear­bei­ten
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T und ältere OnePlus-Smartphones können nun Videos über die Galerie-App editieren
Neue Funktionen für ältere Smartphones von OnePlus: Jetzt könnt ihr auf OnePlus 5, 5T, 3 und 3T auch Videoaufnahmen bearbeiten.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.