OnePlus 3T und 3 erhalten Update auf Android Oreo

Das OnePlus 3T und 3 sind die ersten Smartphones des Herstellers mit Android Oreo
Das OnePlus 3T und 3 sind die ersten Smartphones des Herstellers mit Android Oreo(© 2016 CURVED)

Das OnePlus 3 und das OnePlus 3T gehören zu den ersten Smartphones, die ein Update auf Android 8.0 Oreo erhalten, und zu den wenigen, welche die Software noch im Jahr 2017 bekommen. Auch ein neues Sicherheitsupdate gehört zum Umfang des Downloads.

Wer bereits am 19. November eine Benachrichtigung über das verfügbare Update erhält, der darf sich glücklich schätzen. Wie OnePlus in seinem Community-Bereich verrät, soll das Update mit OxygenOS 5.0, das auf Android 8.0 basiert, zunächst an einen kleinen Teil der Nutzer des OnePlus 3T und des OnePlus 3 ausgespielt werden. Erst in den folgenden Tagen soll die Verbreitung dann schneller vonstattengehen.

Praktische Neuerungen

Zu den Verbesserungen, die OnePlus mit dem Update vornimmt, zählen Features wie der Bild-in-Bild-Modus, die parallele Verwendung mehrerer Apps und auch ein frisches Design für die Schnelleinstellungen des OnePlus 3 und des OnePlus 3T. Wie der Hersteller außerdem anmerkt, gehört auch ein neues Sicherheitsupdate für die beiden Geräte zum Umfang.

Leider soll das Sicherheitsupdate offenbar nur die Verbesserungen bis einschließlich September 2017 enthalten. Zum Vergleich: Sony, Samsung und Google verteilen für einige ihrer Geräte bereits das Sicherheitsupdate für November 2017. Nach der Installation des Updates mit OxygenOS 5.0 beziehungsweise Android 8.0 sollten Euch auch schnell die Benachrichtigungspunkte neben den App-Symbolen auffallen. Sie verraten Euch in Zukunft immer, wenn es Neuigkeiten in einer Anwendung gibt.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 und 3: Update auf Android Pie verspä­tet sich
Michael Keller
Das OnePlus 5T wurde mit Android Nougat in Version 7.1.1 ausgeliefert
Android Pie kommt offenbar später: Besitzer von OnePlus 5/5T und OnePlus3/3T müssen weiter auf das Update warten.
OnePlus 3 und 3T bekom­men ein Update auf Android P
Marco Engelien
Supergeil !7Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde.
Google Assi­stant soll künf­tig eure Noti­zen aufneh­men können
Francis Lido
Der Google Assistant soll bald Notizen und Listen in einer Web-App speichern können
Der Google Assistant soll ein neues Feature erhalten. Künftig kann er anscheinend Listen und Notizen online für euch anlegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.