OnePlus 3T: Zweites Update rollt aus – immer noch kein Android Nougat

Her damit !11
Das OnePlus 3T soll die Aktualisierung auf Android Nougat eigentlich noch 2016 erhalten
Das OnePlus 3T soll die Aktualisierung auf Android Nougat eigentlich noch 2016 erhalten(© 2016 CURVED)

Für das OnePlus 3T rollt nun das zweite Update aus. Mit der Aktualisierung werden einige Verbesserungen vorgenommen, wie der chinesische Hersteller im offiziellen OnePlus-Forum verkündet. Von Android Nougat fehlt allerdings auch weiterhin jede Spur.

Das Update bringt das OnePlus 3T auf OxygenOS Version 3.5.4 und soll innerhalb der nächsten Tage ausrollen. Lediglich kleinere Verbesserungen und Bugfixes sollen in der Aktualisierung enthalten sein. Behoben werde beispielsweise ein Problem mit dem Kamera-Blitz des Smartphones, der unter WhatsApp auftauchen soll. Auch seien mehrere Optimierungen enthalten, etwa für den Energiesparmodus. Zudem werde die allgemeine Systemstabilität erhöht. Falls Ihr nicht auf die entsprechende Update-Benachrichtigung warten wollt, könnt Ihr unter Euren Einstellungen auch manuell nach neuen Aktualisierungen suchen.

Nougat noch 2016?

Frische Features oder große Neuerungen dürfen Besitzer des Smartphones nach der Installation aber nicht erwarten:  OxygenOS basiert auch nach dem Update noch auf Android 6.0 Marshmallow – die Aktualisierung auf Android Nougat ist im Download nämlich nicht enthalten. Allerdings habe der chinesische Hersteller versprochen, dass eine entsprechende Aktualisierung auf Android Version 7.0 noch 2016 erfolgen würde. Viel Zeit bleibt dementsprechend aber nicht mehr. Um dieses Wort zu halten, müsste das OnePlus 3T innerhalb von knapp 2 Wochen noch mit dem entsprechenden Firmware-Update versorgt werden.

Ob auch das OnePlus 3 in den kommenden Tagen die Aktualisierung auf Version 3.5.4 erhält, bleibt unklar. Die Geräte sollen nämlich erst dann gleichzeitig mit Patches und Bugfixes versorgt werden, wenn das OxygenOS auf Basis von Android Nougat veröffentlicht wurde. Wir sind gespannt, ob das Update auf Android 7.0 für die Geräte womöglich doch noch 2016 ausrollt.

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 und 3: Update auf Android Pie verspä­tet sich
Michael Keller
Das OnePlus 5T wurde mit Android Nougat in Version 7.1.1 ausgeliefert
Android Pie kommt offenbar später: Besitzer von OnePlus 5/5T und OnePlus3/3T müssen weiter auf das Update warten.
OnePlus 3 und 3T bekom­men ein Update auf Android P
Marco Engelien
Supergeil !7Das OnePlus 3T bekommt Android P per Update.
Kommando zurück bei OnePlus: Das chinesische Unternehmen erklärte, dass man das OnePlus 3 und das OnePlus 3T nun doch mit Android P versorgen werde.
Galaxy S9 (Plus): Ab heute könnt ihr Android Pie und One UI auspro­bie­ren
Francis Lido3
Galaxy S9 und S9 Plus bieten ab Werk noch Android Oreo
Für Galaxy S9 und S9 Plus steht Android Pie jetzt als Beta zur Verfügung. Über dem Betriebssystem liegt Samsung neue Benutzeroberfläche One UI.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.