OnePlus 5 vs. Galaxy S8: Welches Smartphone lädt schneller auf?

Wie schnell ist Dash Charge beim OnePlus 5? Diese Frage will der Hersteller mit zwei YouTube-Videos beantworten, in denen das neue Top-Smartphone aus China gegen das Galaxy S8 mit "Adaptive Fast Charging" antritt. Spoiler-Alert: Die Schnellladetechnologie von OnePlus gewinnt.

Sowohl der Akku des OnePlus 5 mit der Kapazität von 3300 mAh als auch der 3000-mAh-Akku des Galaxy S8 sollen zu Beginn des kurzen Videos auf null Prozent stehen. Dann beginnen die Geräte zu laden und die Uhr zu ticken. Nach 15 Minuten im Zeitraffer wird der Zwischenstand abgelesen: Der Akku des OnePlus-Smartphones steht bereits auf 29 Prozent (957 mAh), der von der Samsung-Konkurrenz hingegen nur auf 20 Prozent (600 mAh). Nach 30 Minuten hat das OnePlus-Gerät seinen Abstand sogar noch leicht vergrößert: Der Akku steht nun bei 58 Prozent (1914 mAh), während der des Galaxy S8 nur 39 Prozent erreicht hat (1170 mAh).

Auch im Auto die Nase vorne

Im zweiten Video von OnePlus treten OnePlus 5 und Galaxy S8 erneut im Lade-Duell gegeneinander an – dieses Mal allerdings im Auto während der Fahrt. Hier fällt der Unterschied sogar noch viel größer aus als bei den Ladestationen: Das OnePlus-Smartphone hat nach 30 Minuten den Ladestand von 43 Prozent erreicht, während das Samsung-Gerät bei gerade einmal 12 Prozent steht.

Zumindest das Ergebnis aus dem ersten Video zum Aufladen des OnePlus 5 wird von Android Authority bestätigt. Allerdings gibt die Tech-Webseite auch zu Bedenken, dass die Schnellladetechnologie Dash Charge, die mit dem OnePlus 3 eingeführt wurde, ein proprietäres Kabel mit Adapter voraussetzt.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 5 und 5T erhal­ten bald Porträt­mo­dus für Selfies
Francis Lido
Das OnePlus 5T erhält einen Bokeh-Selfie-Modus
OnePlus 5 und 5T können bald Bokeh-Selfies knipsen. Das hat der Hersteller bei einer Veranstaltung angekündigt.
Auf diesen OnePlus-Smart­pho­nes könnt ihr bald Videos bear­bei­ten
Christoph Lübben
Das OnePlus 5T und ältere OnePlus-Smartphones können nun Videos über die Galerie-App editieren
Neue Funktionen für ältere Smartphones von OnePlus: Jetzt könnt ihr auf OnePlus 5, 5T, 3 und 3T auch Videoaufnahmen bearbeiten.
OnePlus 5 und 5T bekom­men künf­tig schnel­ler Upda­tes
Francis Lido
Das OnePlus 5T erhält Aktualisierungen wohl bald zügiger
OnePlus 5 und OnePlus 5T unterstützen künftig wohl "Project Treble". Eine Beta-Version von OxygenOS bietet den Support bereits jetzt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.