OnePlus 6T: So sieht das Smartphone offenbar in Schwarz aus

Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) soll hinten keinen Fingerabdrucksensor haben
Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) soll hinten keinen Fingerabdrucksensor haben(© 2018 CURVED)

Das OnePlus 6T wird aller Voraussicht nach noch im Oktober 2018 offiziell vorgestellt. Nun sind Bilder aufgetaucht, die das überarbeitete Flaggschiff in voller Pracht in Schwarz zeigen sollen. Anscheinend könnte es wie beim Vorgänger nicht nur einen schwarzen Farbton zur Auswahl geben.

Der Vorgänger des wahrscheinlich mit einem Fingerabdrucksensor im Display ausgestatteten OnePlus 6T ist bereits in zwei unterschiedlichen Schwarztönen erhältlich. Auch das neue Top-Modell soll laut Roland Quandt in zwei Farben erscheinen: "Mirror Black" und "Midnight Black". Dabei handelt es sich einmal um ein glänzendes und einmal um ein mattes Schwarz. Quandts Tweet findet ihr am Ende des Artikels.

OnePlus 6T mit kleiner Notch

Weiterhin zeigt das geleakte Bildmaterial eine Notch in Wassertropfen-Form. Die Einkerbung am oberen Bildschirmrand wäre somit deutlich kleiner als beispielsweise beim iPhone X. Bei Apples Smartphone befinden sich dort die Frontkamera und verschiedene Sensoren für die Gesichtserkennung. Die Notch des OnePlus 6T scheint lediglich die Selfie-Kamera zu beherbergen, während sich der Lautsprecher darüber im Gehäuse befindet.

Apropos Kamera: Den Bildern zufolge bekommt das OnePlus 6T keine Triple-Kamera. Allerdings fällt der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite weg – dadurch besteht gerüchteweise die Hoffnung auf einen etwas größeren Akku im Vergleich zum Vorläufer. Verzichten müssen Käufer aber im Zuge dessen auf einen klassischen Kopfhöreranschluss, entsprechendes Zubehör für das Highend-Smartphone soll Abhilfe schaffen.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7 (Pro): Handy-Stopp kommt auch für OnePlus 6T und Co.
Francis Lido
Anders als der Zen-Modus bleibt Nightscape 2.0 dem OnePlus 7(Pro) vorbehalten
Der Zen-Modus vom OnePlus 7 (Pro) wird auch auf für das OnePlus 6(T) ausrollen. Wie sieht es mit Nightscape 2.0 und Screen Recording aus?
OnePlus 7: Pres­se­bil­der zeigen Ähnlich­keit zum OnPlus 6T
Michael Keller
Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) bietet ein nahezu unverändertes Design
So ähnlich sehen sich OnePlus 7 und OnePlus 6T: Kurz vor der Präsentation des Smartphones sind im Internet angebliche Pressebilder aufgetaucht.
OnePlus 6T und Co.: Mehr Smart­pho­nes spie­geln nun Android auf Windows
Lars Wertgen
Euer OnePlus 6T könnt ihr auch über ein Gerät mit Windows 10 bedienen
Android-Smartphones wie das OnePlus 6T und Galaxy S10 könnt ihr nun auch auf einem Gerät mit Windows 10 abbilden. Zwei Einschränkungen bleiben jedoch.