Pixel und Pixel XL: Kamera-App nun auch für Nexus 5X und 6P verfügbar

Her damit !30
Google Camera 4.2 läuft auch ohne die Kamera des Pixel XL
Google Camera 4.2 läuft auch ohne die Kamera des Pixel XL(© 2016 curved)

Noch vor dem Verkaufsstart des Pixel und Pixel XL am 20. Oktober 2016 stellt Google bereits die Kamera-App zum Download bereit. Besitzer eines Nexus 5X oder 6P können sich Google Camera 4.2 bereits auf Ihr Smartphone laden.

Laut 9to5Google soll das Update für eine spürbar bessere Performance sorgen. Neue Features haben die Entwickler aber ebenfalls integriert: So lässt sich jetzt etwa ein Raster dazuschalten, das bei der optimalen Bildaufteilung hilft. Zur Wahl stehen neben dem Goldenen Schnitt auch 3x3 sowie 4x4. Lichtwert-Kontrolle und Autofokus beherrscht die Software ebenfalls.

Pixel-App noch nicht im Play Store

Tippt einfach länge auf die Stelle, die die Kamera-App scharf stellen soll, um den Fokuspunkt festzulegen. Der Lichtwert lässt sich über einen Slider an der Seite des Screens regeln. Die Installation der App erfolgt separat: Die Pixel-Software überschreibt die vorhandene Kamera-App des Nexus 5X oder 6P nicht, sondern steht als Alternative zur Verfügung. Die Qualität der Fotos an sich scheint sich übrigens nicht zu verändern, wie Nutzer berichten.

Laut Beschreibung soll die Kamera-App mit sämtlichen Smartphones kompatibel sein, die bereits mit Android Nougat ausgestattet sind. Laut 9to5Google scheint die Software bislang aber nur mit dem Nexus 5X und 6P zu funktionieren. Wenn Ihr die App installieren möchtet, dann müsst Ihr Euch die APK hier aus dem XDA-Developers-Forum herunterladen. Im Google Play Store ist sie bislang nicht erhältlich.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11.1 ist fast fertig: Beta 5 ist da
Michael Keller
Im Fokus von iOS 11.1: eine Vielzahl neuer Emojis
Der Release von iOS 11.1 für alle Nutzer naht: Apple hat nun die fünfte Beta für Entwickler und als öffentliche Testversion zur Verfügung gestellt.
Galaxy J5 (2016): Update mit Android 7.1.1 Nougat naht
Guido Karsten
Das Samsung Galaxy J5 von 2016 ist noch mit Android Marshmallow erschienen
Android 8.0 Oreo ist da, aber manche Geräte erhalten weiter Updates mit älteren Versionen. Das Galaxy J5 von 2016 zählt zu diesen Smartphones.
OnePlus 5T: Neue Bilder bestä­ti­gen das rand­lose Design
Michael Keller4
So sieht angeblich die Frontseite des OnePlus 5T aus
Schon länger heißt es, dass mit dem OnePlus 5T ein Ableger des OnePlus 5 geplant sei. Nun sind neue Bilder aufgetaucht, die das Design bestätigen.