Samsung Galaxy Note 4: Leak verrät CPU und Display

Her damit !6
Der Nachfolger des Samsung Galaxy Note 3 soll schon im September kommen
Der Nachfolger des Samsung Galaxy Note 3 soll schon im September kommen(© 2014 CURVED)

Starke Rechenpower dank 64-Bit-Exynos-Prozessor: Das Samsung Galaxy Note 4 wird laut aufgetauchten AnTuTu-Benchmarks tatsächlich in zwei Versionen erscheinen. Die eine Variante wird als erstes Android-Smartphone überhaupt einen 64-Bit-Prozessor erhalten – bisher hatte nur das iPhone 5s von Apple einen solchen Prozessor. Auch das QHD-Display wird mit diesem Leak erneut bestätigt.

Der Exynos-Prozessor besitzt acht Kerne, die jeweils mit 1,3 GHz getaktet sind. Die andere Version wird den Benchmarks zufolge als Prozessor den Qualcomm Snapdragon 805 erhalten, berichtet phoneArena. Damit werden vorherige Gerüchte bestätigt, die zwei Varianten mit unterschiedlichen Prozessoren vorausgesagt hatten. Beide Prozessoren sollen zumindest in Bezug auf die Grafik eine vergleichbare Rechenleistung erbringen.

Besonderes Kamera-Feature?

In Bezug auf den Arbeitsspeicher sollen die beiden Varianten des Galaxy Note 4 ebenfalls die gleiche Ausstattung erhalten, nämlich 3 GB RAM. Als interner Speicher stehen beiden Geräten jeweils 32 GB zur Verfügung. Das Display soll mit 2560 x 1440 Pixeln und wahrscheinlich auch in QHD auflösen. Es wird gemutmaßt, dass die Diagonale des Bildschirms wie beim Samsung Galaxy Note 3 5,7 Zoll betragen wird. Die Hauptkamera soll den Benchmarks zufolge mit 16 MP auflösen, während die Frontkamera mit 3,68 MP ein überraschendes Feature aufweisen könnte. In etwas mehr als zwei Monaten wird es Klarheit darüber geben, wenn das Smartphone hoffentlich offiziell vorgestellt wird – wir haben hier alle Gerüchte zu dem Modell zusammengefasst.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi hat keine Zeit für Smart­phone-Relea­ses in Deutsch­land
Michael Keller1
Das Xiaomi Mi6 ist das neue Vorzeigemodell des Unternehmens
Xiaomi hat gerade erst das Xiaomi Mi6 vorgestellt – doch wie so viele Geräte des Unternehmens wird auch dieses vorerst nicht in Europa erscheinen.
Xperia XZ und X Perfor­mance erhal­ten Update auf Android 7.1.1 Nougat
Das Xperia XZ ist 2016 erschienen
Das Xperia XZ und Xperia X Performance erhalten das Update auf Android 7.1.1 Nougat. Ein neues Feature soll aber noch nicht richtig funktionieren.
Galaxy S8 und S8 Plus: Kabel­lo­ses Laden soll mitun­ter Probleme berei­ten
Guido Karsten1
Peinlich !7Galaxy S8 Wireless QI Charging YouTube John M Kuchta
Das Galaxy S8 lässt sich offenbar nicht mit allen QI-kompatiblen Docks kabellos aufladen. Womöglich steckt ein Software-Problem dahinter.