Samsung Galaxy Note 9: Kommt das Update auf Android 10 noch 2019?

Samsung testet Android 10 angeblich bereits auf dem Galaxy Note 9
Samsung testet Android 10 angeblich bereits auf dem Galaxy Note 9(© 2018 CURVED)

Wie wir vor Kurzem berichteten, rollt Samsung bald eine Beta von Android 10 für das Galaxy S10 aus. So weit ist es beim Galaxy Note 9 zwar noch nicht. Offenbar hat der Hersteller aber damit begonnen, die neue Version von Googles Betriebssystem auf dem Phablet zu testen.

Die niederländische Webseite GalaxyClub berichtet, dass der Hersteller dafür eine Firmware mit der Build-Nummer "N960FXXU3DSJ3" verwende. Das darin enthaltene "D" verrate, dass die Firmware nicht mehr auf Android Pie basiert, sondern eben auf Android 10. Einen Hinweis auf One UI 2.0 liefere die Zahlen-Buchstaben-Folge zwar nicht. Doch dass die Benutzeroberfläche Teil der Version ist, sei selbstverständlich. Bedeuten die Tests, dass Samsung Android 10 noch 2019 für das Galaxy Note 9 veröffentlicht? Wohl eher nicht.

Galaxy Note 9: Wann kommt Android 10?

Die Tests heißen auch nicht zwangsläufig, dass Samsung euch Android 10 vorab auf dem Galaxy Note 9 ausprobieren lässt. SamMobile zufolge sei ein Beta-Programm für das Smartphone aber wahrscheinlich. Schließlich habe das Galaxy Note 8 auch eine Testversion zu Android Pie erhalten.

Wie der Hersteller bei der letzten Version von Googles mobilem Betriebssystem verfahren ist, sei auch ein guter Anhaltspunkt für den Release-Zeitpunkt von Android 10. Wir erinnern uns: Das Galaxy Note 8 hat selbst die Beta zu Android Pie erst Mitte Januar 2019 erhalten. Angesichts dessen wäre es überraschend, wenn das Galaxy Note 9 Android 10 noch in demselben Jahr als stabile Version erhalten würde.

Andere Geräte wohl früher dran

Während das Samsung Galaxy Note 9 also wohl noch bis 2020 auf Android 10 warten muss, sollte es zumindest beim Galaxy S10 noch dieses Jahr klappen. Dafür spricht nicht nur das bald anlaufende Beta-Programm: Der Vorgänger erhielt die letzte Android-Version noch 2018 – zwar auf den letzten Drücker, aber noch vor dem Jahreswechsel. Wir gehen davon aus, dass der Hersteller zumindest nicht langsamer sein wird, als zuletzt. Auch Galaxy Note 10 und S9 könnten das neue Android noch vor dem Note 9 erhalten. Die Tests für diese Geräte sind bereits zuvor angelaufen.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9 und Note 9: Großes Kamera-Update verpasst euren Fotos neuen Look
Christoph Lübben
Auf dem Galaxy S9 könnt ihr eure Fotos künftig mit Live-Fokus-Effekten verschönern
Samsung Galaxy S9 und Galaxy Note 9 machen noch bessere Fotos: Via Update bringt euch Samsung gleich zwei Top-Features des Galaxy S10 auf euer Handy.
Update für Galaxy Note 9: Ab sofort macht ihr beein­dru­ckende Nacht­fo­tos
Michael Keller
Das Update bringt einen Nachtmodus für die Kamera des Galaxy Note 9 mit
Samsung spendiert dem Galaxy Note 9 ein Update: Die Aktualisierung erhöht nicht nur die Sicherheit, sondern verbessert auch die Kamera.
Samsung Galaxy Note 9: Nach Update könnt ihr Selfie-Winkel bestim­men
Lars Wertgen
Mit dem Samsung Galaxy Note 9 knipst ihr nun leichter Paar-Selfies
Selfies zu zweit? Diese gelingen euch mit eurem Samsung Galaxy Note 9 nun genauso leicht wie mit dem Galaxy S10. Ein Update macht es möglich.