Samsung Galaxy S Edge: Teaser verrät Datum und Uhrzeit

Her damit !8
Zumindest das Galaxy S Edge wird Samsung am 1. März um 18:30 Uhr präsentieren
Zumindest das Galaxy S Edge wird Samsung am 1. März um 18:30 Uhr präsentieren(© 2015 Samsung)

Der MWC 2015 naht mit großen Schritten – und damit auch die Vorfreude auf das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S Edge. Um die Euphorie zu beflügeln, hat Samsung auf seiner spanischen Internetseite nun einen Teaser unter der Headline "What's Next" zum Unpack-Event veröffentlicht.

Damit ist nun offiziell, was unter der Hand ohnehin schon bekannt war: Dass die offizielle Präsentation der beiden Vorzeigemodelle für 2015 am 1. März 2015 um 18:30 Uhr stattfinden wird. Somit nutzt Samsung wie vorhergesagt den anstehenden MWC 2015 in Barcelona für die Vorstellung von Galaxy S6 und Galaxy S Edge, berichtet PhoneArena – und tut dies mit einem speziellen Event, das vor der Eröffnung des eigentlichen Kongresses stattfindet.

Doch noch vor HTC?

Ob Samsung seine Veranstaltung vorgezogen hat, um das Galaxy S Edge und das Galaxy S6 doch vor dem HTC One M9 präsentieren zu können, ist nicht bekannt. Anfang Februar hatte HTC-Mitarbeiter Jeff Gordon noch getwittert, dass das One M9 2,5 Stunden vor den Samsung-Smartphones präsentiert werden würde.

Dass es bei dem Event vor allem um das Galaxy S Edge gehen wird, ist durch die Kurve naheliegend, die den Teaser ziert – und die vermutlich auf das gebogene Display des High-End-Gerätes hinweist. Alle Gerüchte zum Samsung Galaxy S6 und seinen Ablegern findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s: So findet Ihr heraus, ob Apple Euren Akku tauscht
Christoph Groth
Der Akku mancher iPhone 6s führt zu einem plötzlichen Shutdown der Hardware
Apple hat eine Webseite eingerichtet, auf der Ihr nachschauen könnt, ob auch Euer iPhone 6s für einen Akkutausch infragekommt.
Honor 8 Premium in Pink: Neue Farbe soll noch vor Weih­nach­ten erschei­nen
Christoph Groth
Das Honor 8 Premium in Sakura Pink soll pünktlich zum Fest erscheinen
Pretty in Pink: Honor kündigt eine neue Farbvariante des Honor 8 Premium in Rosa an, die noch vor vor Weihnachten erhältlich sein soll.
Android Auto unter­stützt offen­bar bald Sprach­be­fehle mit "Ok Google"
Michael Keller1
Sprachbefehle für Android Auto sollen die Sicherheit beim Fahren erhöhen
Android Auto könnt Ihr nun auch über Sprachbefehle steuern. Dadurch wird die Bedienung beim Fahren noch einfacher – und sicherer.