Samsung Galaxy S Edge: Teaser verrät Datum und Uhrzeit

Her damit !8
Zumindest das Galaxy S Edge wird Samsung am 1. März um 18:30 Uhr präsentieren
Zumindest das Galaxy S Edge wird Samsung am 1. März um 18:30 Uhr präsentieren(© 2015 Samsung)

Der MWC 2015 naht mit großen Schritten – und damit auch die Vorfreude auf das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S Edge. Um die Euphorie zu beflügeln, hat Samsung auf seiner spanischen Internetseite nun einen Teaser unter der Headline "What's Next" zum Unpack-Event veröffentlicht.

Damit ist nun offiziell, was unter der Hand ohnehin schon bekannt war: Dass die offizielle Präsentation der beiden Vorzeigemodelle für 2015 am 1. März 2015 um 18:30 Uhr stattfinden wird. Somit nutzt Samsung wie vorhergesagt den anstehenden MWC 2015 in Barcelona für die Vorstellung von Galaxy S6 und Galaxy S Edge, berichtet PhoneArena – und tut dies mit einem speziellen Event, das vor der Eröffnung des eigentlichen Kongresses stattfindet.

Doch noch vor HTC?

Ob Samsung seine Veranstaltung vorgezogen hat, um das Galaxy S Edge und das Galaxy S6 doch vor dem HTC One M9 präsentieren zu können, ist nicht bekannt. Anfang Februar hatte HTC-Mitarbeiter Jeff Gordon noch getwittert, dass das One M9 2,5 Stunden vor den Samsung-Smartphones präsentiert werden würde.

Dass es bei dem Event vor allem um das Galaxy S Edge gehen wird, ist durch die Kurve naheliegend, die den Teaser ziert – und die vermutlich auf das gebogene Display des High-End-Gerätes hinweist. Alle Gerüchte zum Samsung Galaxy S6 und seinen Ablegern findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.

Weitere Artikel zum Thema
iOS 11 ist auf Hälfte aller iPho­nes und iPads instal­liert
Christoph Lübben1
iOS 11 ist wohl auf den meisten aktiven iPhone-Modellen installiert
iOS 11 hat die Oberhand gewonnen: Das neue Betriebssystem ist mittlerweile auf über 50 Prozent der iPhones und iPads installiert.
Huawei arbei­tet offen­bar an falt­ba­rem Smart­phone
Francis Lido
Im Rahmen der Mate-10-Pro-Vorstellung kündigte Huawei offenbar ein faltbares Smartphone an
Anfang der Woche waren alle Augen auf das Mate 10 gerichtet. Abseits des Rampenlichts sprach Huawei in München über ein faltbares Smartphone.
Bast­ler zeigt: So machst Du aus einem iPhone 6s ein iPhone X
Michael Keller1
iPhone 6 und iPhone X
Ihr habt ein iPhone 6 oder 6s, wollt aber gerne ein iPhone X? Ein YouTuber zeigt Euch, wie Ihr den Umbau mit entsprechendem Zubehör bewerkstelligt.