Samsung Galaxy S6 und S6 Edge: Payback-Aktion spart Euch 100 Euro

Supergeil !26
Zum 25-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit schenkt Samsung Käufern eines Galaxy S6 oder S6 Edge 100 Euro
Zum 25-jährigen Jubiläum der Deutschen Einheit schenkt Samsung Käufern eines Galaxy S6 oder S6 Edge 100 Euro(© 2015 Samsung)

Samsung feiert 25 Jahre Deutsche Einheit: Das Unternehmen hat eine 100-Euro-Cashback-Aktion für das Samsung Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge gestartet. "100 Euro Einheitsbonus" bekommen all diejenigen geschenkt, die sich noch bis zum 3. Oktober eines der beiden Flaggschiffe kaufen.

Bereits vorige Woche meldete das Portal Schnäppchenfuchs unter Berufung auf einen Insider, dass Samsung eine Cashback-Aktion plant. Offizielle Informationen gab es zu dieser Zeit noch nicht. Nun ist das Jubiläums-Event der Südkoreaner aber in vollem Gange.

Galaxy S6 und S6 Edge registrieren und 100 Euro-Gutschrift bekommen

Um Euch die 100 Euro Einheitsbonus zu sichern, müsst Ihr Euer gekauftes Galaxy S6 oder Galaxy S6 Edge auf der Event-Homepage von Samsung registrieren. Voraussetzung ist, dass es sich um ein für den deutschen Markt bestimmtes Gerät handelt, das im Aktionszeitraum zwischen dem 14. September und dem 3. Oktober 2015 erworben wurde. Die Registrierung muss dabei nicht zwingend innerhalb dieser Frist erfolgen, sondern ist noch etwas länger möglich, nämlich bis zum 11. Oktober 2015. Wenn Euer Galaxy S6 oder S6 Edge die Voraussetzungen erfüllt und Ihr die beschriebenen Schritte erledigt habt, überweist Euch Samsung 100 Euro auf Euer Konto. Das kann zwar etwas Zeit in Anspruch nehmen, erfolgt laut Samsung aber innerhalb von 45 Tagen.

Damit die Registrierung ohne Probleme funktioniert, weist Samsung darauf hin, welche Informationen Ihr genau benötigt: "Bitte beachten Sie: Nur wenn Sie den Model Code (EAN-Nummer) und die IMEI-Nummer eingeben, den Kaufbeleg hochladen und das von Ihnen erworbene Aktionsmodell genau mit einem in den ausführlichen Aktionsbedingungen aufgeführten Modell übereinstimmt, erhalten Sie den Einheitsbonus." Wie zuvor vermutet, gilt das Angebot nur für das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge, nicht aber für das neue Phablet Galaxy S6 Edge Plus. Vor dem genannten Zeitraum angeschaffte Geräte sind ebenfalls von der Aktion ausgeschlossen.

Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S6 Edge Plus: Samsung stellt monat­li­che Sicher­heits­up­da­tes ein
Lars Wertgen1
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus ist im September 2015 erschienen
Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus und Galaxy Note 5 erhalten in Zukunft keine regelmäßigen Sicherheitspatches mehr. Ausnahmen sind dennoch möglich.
Galaxy S6 und S6 Edge: Samsung stellt Unter­stüt­zung ein
Lars Wertgen4
UPDATESamsung lässt seine einstigen Flaggschiffe fallen
Samsung versorgt Galaxy S6 und S6 Edge nicht weiter mit Sicherheitsupdates. Das Galaxy S6 Edge Plus und S6 Active sind zunächst nicht betroffen.
Galaxy S9 Plus: Erste Details zum Update auf Android Pie
Guido Karsten
Mit Android Pie erhält das Galaxy S9 Plus auch  Version 10.0 der Samsung Experience-Benutzeroberfläche
Bis zur Veröffentlichung von Android Pie für das Galaxy S9 Plus dürfte es noch etwas dauern. Eine Testversion des Updates wurde aber schon gesichtet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.