Samsung Galaxy S9 (Plus) erhält Sicherheitsupdate für November 2018

Das Galaxy S9 und S9 Plus erhalten monatlich Sicherheitsupdates
Das Galaxy S9 und S9 Plus erhalten monatlich Sicherheitsupdates(© 2018 CURVED)

Samsung ist dabei, das Galaxy S9 und S9 Plus mit dem Sicherheitsupdate für November 2018 auszustatten. Der Patch erreicht bereits erste Geräte in Deutschland. In Samsungs offizieller Übersicht taucht das Update unter der Build-Nummer G960FXXS2BRJ6 auf.

Auf dem Samsung Galaxy S9 nimmt das Sicherheitsupdate für November knapp 63 MB ein. Dementsprechend könnt ihr die Aktualisierung zur Not auch über das Mobilfunknetz herunterladen, sofern gerade kein WLAN in Reichweite ist. Installieren solltet ihr das Update auf jeden Fall. Denn wie üblich schließt es diverse Sicherheitslücken in Googles mobilem Betriebssystem. Darüber hinaus adressiert es Schwachstellen in Samsungs Software. Weitere Änderungen gibt es laut des Änderungsprotokolls keine.

Android Pie lässt weiter auf sich warten

Auch wenn die Verteilung bereits offiziell begonnen hat, kann es unter Umständen dauern, bis das Sicherheitsupdate euer Samsung Galaxy S9 erreicht. Denn der Rollout solcher Aktualisierungen erfolgt stets in Wellen. Das bedeutet, nicht alle Nutzer erhalten den Patch gleichzeitig. Sobald er für euer Smartphone zur Verfügung steht, sollte das Gerät euch von sich aus darauf aufmerksam machen.

Ihr könnt aber auch in den Einstellungen nach dem Update Ausschau halten und den Download gegebenenfalls manuell starten. Als offenbar erstes Samsung-Smartphone hat das Galaxy Note 8 den Sicherheitspatch für November 2018 erhalten. Unterdessen warten sämtliche Geräte des Herstellers nach wie vor auf Android Pie. Bald sollen Besitzer des Galaxy S9 und anderer Samsung-Smartphones die neue Version von Googles mobilem Betriebssystem aber zumindest testen können.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S9: Samsung berei­tet Update auf Android 10 vor
Lars Wertgen
Supergeil !13Das Galaxy S9 und S9+ bekommen künftig ein Update auf Android 10
Wann das Samsung Galaxy S9 Android 10 erhält, ist unklar. Samsung könnte aber könnte deutlich früher liefern als bei früheren Android-Updates.
Samsung Galaxy S10 Lite: Ein Mix aus Galaxy S10+ und S9+?
Francis Lido
Supergeil !6Sieht das Galaxy S10 Lite von vorne aus wie das S10+ (Bild)?
Erste Hinweise auf das Design des Samsung Galaxy S10 Lite: Recycelt Samsung das Design früherer Geräte?
Galaxy Note 11: Sorgt diese Design-Ände­rung für noch mehr Bild­flä­che?
Francis Lido
Das Galaxy Note 11 erhält wohl ein deutlich kleineres Punch Hole als der Vorgänger (Bild)
Bei Galaxy Note 11 und Co. könnte die Frontkamera enorm platzsparend untergebracht sein. Das ließe mehr Platz für die eigentliche Bildfläche.