Samsung Galaxy Tab S2: Kommt die Ankündigung im Juni?

Her damit !46
Gleich vier Galaxy Tab S-Nachfolger stehen in den Startlöchern
Gleich vier Galaxy Tab S-Nachfolger stehen in den Startlöchern(© 2014 CURVED)

Neues zum Galaxy Tab S2-Duo von Samsung: SamMobile will exklusiv den Termin für die Ankündigung der beiden kommenden Tablets erfahren haben. Darüber hinaus gibt es auch noch weitere frische Infos über die High-End-Geräte.

Mit dem Galaxy Tab S2 8.0 sowie dem Galaxy Tab S2 9.7 will Samsung zum Angriff gegen das iPad Air 2 blasen. Den neuesten Informationen zufolge bringen die Südkoreaner das Tablet in vier Varianten auf den Markt. So soll es von beiden Modellen jeweils eine Wi-Fi-Variante geben und darüber hinaus noch eine Option, die zusätzlich über LTE verfügt. Wie beim original Galaxy Tab S erfolgt die offizielle Ankündigung der neuen Tablets angeblich im Juni.

Galaxy Tab S2-Modelle bekommen weltweiten Release

Sowohl das Galaxy Tab S2 8.0 als auch das Tab S2 9.7 bekommen einen globalen Release spendiert. So dürfen sich potenzielle Käufer in den USA, Kanada, Europa, China, Lateinamerika, Hongkong, Korea und Indien auf ein neues Samsung-Tablet freuen. Wer sich eines der beiden Geräte zulegt, bekommt ein echtes High-End-Gerät, das von einem Exynos-Prozessor angetrieben wird. Dessen acht Kerne sind jeweils mit 1,9 GHz getaktet.

Weiterhin besitzen die Tablets 3 GB RAM sowie 32 GB internen Speicher. Dazu gibt es einen microSD-Karten-Slot, ein Super AMOLED Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln, eine 8-Megapixel-Hauptkamera sowie eine zweite Kamera mit 2,1 Megapixeln. Auf beiden Geräten ist ab Werk Android 5.0.2 Lollipop vorinstalliert. Bezüglich der Optik fällt vor allem die geringe Tiefe von nur 5,4 Millimetern auf. Zudem sind beide Tablets mit einem Gewicht von 260 Gramm beziehungsweise 407 Gramm extrem leicht.


Weitere Artikel zum Thema
Sony bestä­tigt: Xperia XZ Premium erhält keine Android-Betas
Das Xperia XZ Premium wird keine Beta-Updates im Rahmen des Concept-Programms erhalten
Keine öffentlichen Beta-Versionen für das bald erscheinende Xperia XZ Premium: Offenbar stellt Sony sein Concept-Programm in Kürze komplett ein.
Huawei P10 erhält Sicher­heits­up­date für März in Deutsch­land
1
Das Huawei P10 wurde auf dem MWC 2017 vorgestellt
Mehr Sicherheit für das Huawei P10: Für das Top-Smartphone rollt aktuell das Sicherheitsupdate für März aus – inklusive weiterer Verbesserungen.
Iriss­can­ner des Galaxy S8 könnte künf­tig für Zahlun­gen genutzt werden
Guido Karsten
Der Irisscanner des Galaxy S8 befindet sich wie die Frontkamera über dem großen Display
Das Galaxy S8 verfügt auch über einen Irisscanner. Wie es nun heißt, sollen damit in Zukunft auch Zahlungsvorgänge bestätigt werden können.