Samsung Galaxy Tab S2 8.0: Preise und Fotos

Verfügbar seit Jul 2015

Mit dem Galaxy Tab S2 8.0 startet Samsung die Tablet-Attacke gegen die Apple-Konkurrenz. Das Gerät der Südkoreaner fällt tatsächlich in etwa genauso groß aus wie das iPad mini 3, ist dagegen jedoch deutlich flacher und leichter als die Modelle aus Cupertino. 

Am 20. Juli hat Samsung sein bis dato dünnstes und leichtestes Tablet vorgestellt: Das Galaxy Tab S2 8.0 ist gerade einmal 5,6 Millimeter dünn und unterbietet damit die 6,1 Millimeter des iPad Air 2 und die 7,5 Millimeter des iPad mini 3. Auch in Sachen Gewicht machen sich die schlanken Maße des südkoreanischen Tablets bemerkbar. Das in Deutschland erhältliche Modell mit LTE-Modul wiegt bloß 272 Gramm.

Maße des Samsung Galaxy Tab S2 8.0 fordern ihren Tribut

Die Bildschirmgröße des Tab S2 8.0 im Vergleich zum Vorgänger mit 8,4 Zoll etwas geschrumpft. Auch die Auflösung verringert sich beim neuen Tablet von 2560 x 1600 auf 2048 x 1536 Pixel. Da der Super-AMOLED-Screen so immer noch auf 320 ppi kommt, fällt dieser Unterschied jedoch kaum ins Gewicht. Zum Vergleich: Das iPad mini 3 bringt es auf einen Wert von 326 ppi. Die geringe Tiefe schlägt sich offenbar auf die Akku-Kapazität aus: So besitzt das Galaxy Tab S2 8.0 eine 4000-mAh-Batterie, wo das Galaxy Tab S 8.4 noch mit 4900 mAh aufwarten konnte.

Als Prozessor kommt ein Exynos 5433 zum Einsatz, wie er bereits in Samsungs 2014er Top-Phablet Galaxy Note 4 verbaut ist. Gerüchte über den schnelleren Exynos 7420 des Galaxy S6 und S6 edge wurden somit nicht bestätigt. Das Tab S2 wird ab Werk mit Android 5.0 Lollipop ausgeliefert. Der Arbeitsspeicher beträgt 3 GB RAM. Weiterhin finden bei dem Tablet eine 8-Megapixel-Kamera hinten sowie eine 2,1 Megapixel-Kamera an der Front ihren Platz. Der interne Speicher beträgt 32 GB und lässt sich per microSD-Slot um bis zu 128 GB erweitern. Der Release fand zum Start der IFA 2015 in Berlin statt. Eine WLAN-only-Variante wurde ebenso wie eine Ausgabe mit 64 GB Speicher ursprünglich auch für den hiesigen Markt erwartet. Sie sind allerdings bislang nicht erschienen. Die Ausführung mit LTE-Modul und 32 GB Speicher erhielt zum Start eine unverbindliche Preisempfehlung von 499 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe198,6 x 134,8 x 5,6 mm
Gewicht265, 272 g
Display8 Zoll AMOLED
Kamera-Auflösung8 Megapixel
ProzessorExynos 5433
Speicherkapazität64. 32GB
BetriebssystemAndroid 5.0
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung2,1 Megapixel
Farbeschwarz, weiß
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 1.9 und 1.3GHz
Akkuleistung4000 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung399 €
StatusErhältlich
MartkeinführungJul 2015

Artikel zu "Samsung Galaxy Tab S2 8.0"
Her damit !38Dieses Bild vom Galaxy Tab S3 stammt bereits aus dem Juni 2016
Samsung Galaxy Tab S3 erscheint Anfang 2017
Guido Karsten1

Samsungs neue Tablets lassen auf sich warten. Wie es nun heißt, soll das Galaxy Tab S3 doch erst im ersten Quartal des kommenden Jahres erscheinen.

Her damit !7Für den Kauf eines Galaxy Tab S2 gibt es aktuell 100 Euro Cashback
Samsung star­tet neue Cash­back-Aktion für Tab S2, TabPro S und Tab A6
1

Durch eine Sommerprämie könnt Ihr beim Kauf ausgewählter Samsung-Tablets aktuell bis zu 150 Euro sparen. Allerdings nur bis Ende August.

Her damit !53Schhon das Galaxy Tab S2 ist in zwei verschiedenen Größen erschienen
Galaxy Tab S3 erscheint gemein­sam mit dem Galaxy Note 7
1

Samsung hat auf seiner kolumbianischen Webseite das Galaxy Tab S3 angekündigt. Offenbar soll es dort gemeinsam mit dem Galaxy Note 7 erscheinen.

Das Samsung Galaxy Tab 4 bekommt wohl noch eine Advanced-Version spendiert
Galaxy Tab 4 Advan­ced aufge­taucht: Neues Mittel­klasse-Tablet von Samsung
Roman Korbut

Die Veröffentlichung des Samsung Galaxy Tab 4 Advanced steht offenbar kurz bevor. Zumindest die technischen Daten sind schon bekannt.

Her damit !15Samsung hat eine Neuauflage seiner Galaxy Tab S2-Tablets veröffentlicht
Galaxy Tab S2: Samsung bringt heim­lich verbes­serte Modelle auf den Markt
Guido Karsten

Samsung hat seine beiden High-End-Tablets Galaxy Tab S2 8.0 und 9.7 mit einem Update versehen. Die Neuauflagen besitzen einen schnelleren Chipsatz.

Peinlich !22Auch das Galaxy S6 Edge Plus bekommt ein Update auf Android 6.0 Marshmallow
Galaxy Note 5 bis Galaxy Tab S2: Samsungs Mars­h­mal­low-Pläne gele­akt
Daniel Lüders

Das Update auf Android 6.0 Marshmallow kommt für weitere Samsung-Geräte: Nun soll der Update-Fahrplan der Koreaner geleakt worden sein.