Galaxy Watch 5: Legt Samsung mit diesem neuen Modell noch einen drauf?

Samsung Galaxy Watch 4 schick
Samsung Galaxy Watch 4 schick (© 2021 Samsung )

Samsung könnte beim nächsten Event für die Galaxy Watch 5 mehr Geräte ankündigen als noch im Vorjahr. Ein neuer Bericht bestätigt jetzt, dass das koreanische Unternehmen diesmal anscheinend ein weiteres Modell der Smartwatch bereithält.

Im vergangenen Jahr stellte Samsung mit der Galaxy Watch 4 und Galaxy Watch 4 Classic insgesamt zwei Smartwatches vor. Auch im Jahr 2022 dürfen wir uns sehr wahrscheinlich wieder über neue Uhren des südkoreanischen Herstellers freuen. Ein Bericht der Seite GalaxyClub zufolge könnte sich Samsung diesmal aber nicht auf nur zwei Modelle beschränken. Stattdessen soll ein weiteres Modell gezeigt werden, welches noch mehr Leistung bieten könnte.

Unsere Empfehlung

Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
  • 100 € Cashback-Vorteil(Auszahlung 4 Wochen nach Aktivierung)
  • 100 € Wechselbonus(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Jedes Jahr 10 GB mtl. Datenvolumen mehr(automatisch und ohne Aufpreis)
mtl./36Monate: 
54,99 €
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote

Galaxy Watch 5 Pro: Samsungs "Ultra-Modell" unter den Smartwatches?

Die niederländische Quelle soll erfahren haben, dass Samsung die neuen Uhren aktuell unter dem Codenamen "Heart" entwickelt. Genauer gesagt unter den Bezeichnungen "Heart-S", "Heart-L", die angeblich für die kleinere 40- und 42-mm-Version und das größere  44- bzw. 46-mm-Modell stehen. Es handelt sich bei diesen zwei Modellen also sehr wahrscheinlich um die neue Galaxy Watch 5 und Galaxy Watch 5 Classic.

Außerdem gibt es einen weiteren Codenamen: In diesem Jahr soll es auch eine Smartwatch geben, die intern als "Heart-Pro" bezeichnet wird und nur in einer Größe verfügbar sein soll. Die Modellnummern der Uhren lauten (in der beschriebenen Reihenfolge) SM-R90x, SM-R91x und SM-R92x. Dem Bericht zufolge sind alle drei Smartwatches auch für den europäischen Markt bestimmt.

Ob Samsung die Uhren tatsächlich Galaxy Watch 5, Watch 5 Classic und Watch 5 Pro nennen wird, geht aus diesen Bezeichnungen nicht eindeutig hervor. Hier stehen Samsung alle Möglichkeiten offen, einen anderen Namen für die Markteinführung zu wählen. Die Codenamen dienen intern lediglich zur Unterscheidung. Auch wenn ein Modell mit "Pro"-Suffix denkbar wäre, könnte sich das Unternehmen stattdessen an den eigenen Samsung-Handys (hier mit Vertrag) oder -Tablets orientieren und sich einheitlich für "Plus" oder "Ultra" entscheiden.

Welche Features die neuen Modelle von Samsung spendiert bekommen, ist noch nicht sicher. Wie das Portal SamMobile berichtet, dürfen wir uns angeblich mindestens bei den Smartwatches Heart-S und Heart-Pro über einen größeren bzw. großen Akku freuen. Außerdem könnte Samsung einen neuen Sensor in der Galaxy Watch 5 verbauen, der die Körpertemperatur misst.

Vorstellung auf großem Event

Man darf gespannt sein, wie der südkoreanische Hersteller drei Uhren in puncto Features und Preis voneinander abgrenzen will. Bis zur Vorstellung der neuen Smartwatches dauert es noch ein paar Monate. Samsung wird die Uhren voraussichtlich Anfang bis Mitte August präsentieren. Auch diesmal dürften sie zusammen mit den Nachfolgern des Galaxy Z Fold 3 (hier im Test) und Z Flip 3 vorgestellt werden. Auf neue Bluetooth-Kopfhörer könnt ihr euch mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls freuen.

Deal Galaxy S22 Ultra Burgunder Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G
+ o2 Grow 40+ GB
mtl./36Monate: 
54,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Deal Galaxy S22+ Roségold Frontansicht 1
200 € Cashback
Samsung Galaxy S22 Plus 5G
+ o2 Free M 20 GB
mtl./36Monate: 
49,99
einmalig: 
1,00 €
Jetzt kaufen Alle Samsung Angebote
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema