Samsung und BlackBerry bauen sicheres Tablet für die Bundesregierung

Her damit !6
Das neue SecuTablet soll wie ein gewöhnliches Samsung Galaxy Tab S2 aussehen
Das neue SecuTablet soll wie ein gewöhnliches Samsung Galaxy Tab S2 aussehen(© 2015 CURVED)

SecuTablet für die Bundesregierung: Wie BlackBerry im Rahmen der IFA 2016 bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Samsung ein besonders sicheres Tablet für die Bundesregierung Deutschlands bereitstellen. In den regulären Handel soll das Gerät aber nicht kommen.

Das SecuTablet ist dabei nicht das erste seiner Art. Schon 2015 hatte BlackBerry unter diesem Namen ein besonders sicheres Tablet entwickelt. Dabei handelte es sich um ein Samsung Galaxy Tab S 10.5, das zusammen mit dem koreanischen Hersteller und IBM mit speziellen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet wurde. Das neue SecuTablet für die Bundesregierung basiert nun auf dem Nachfolger Galaxy Tab S2.

Zertifiziert vom BSI

Das neue SecuTablet zeichnet sich speziell durch eine starke Verschlüsselungs- und Zertifizierungssoftware aus, welche die Sicherheit der auf dem Tablet gespeicherten Daten garantieren soll. Entwickelt wurde die Software vom aus Düsseldorf stammenden Unternehmen Secusmart, das 2015 von BlackBerry gekauft wurde. Als Grundvoraussetzung für die Erlaubnis dieser Übernahme schloss BlackBerry damals einen Anti-Spionagevertrag mit der Bundesregierung ab.

Die enthaltenen Sicherheits-Features sollen zusätzlich durch den Einsatz von Samsungs Knox Security Suite verbessert werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik klassifizierte das SecuTablet zudem als reines Dienst-Gerät für Behörden. Wer privat an einem solchen Sicherheits-Tablet interessiert ist, hat daher auch das Nachsehen. Im freien Handel soll das Gerät nicht angeboten werden.


Weitere Artikel zum Thema
"Fort­nite": Update bringt riskan­ten Modus
Francis Lido
Auch neu: die Steinstoßpistole für "Fortnite: Battle Royale"
Ein neuer zeitlich begrenzter Modus steht in "Fortnite" zur Auswahl: In diesem müsst ihr euch besonders in Acht nehmen.
Samsung: Galaxy A90 soll auf Auss­pa­rung im Display verzich­ten
Lars Wertgen
Samsung erweitert in Kürze seine A-Serie (Foto: Galaxy A50)
Im April 2019 zeigt Samsung das Galaxy A90. Ein Designelement dürfte allerdings "fehlen": die Notch.
iPhone Xr und Galaxy S10e im Vergleich: Kontra­hen­ten auf Augen­höhe
Alexander Kraft
Welches ist besser: Galaxy S10e vs. iPhone Xr.
Mit dem Galaxy S10e bietet Samsung ein relativ günstiges Premium-Smartphone. Wie gut schlägt es sich im Vergleich zum iPhone Xr?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.