Samsung und BlackBerry bauen sicheres Tablet für die Bundesregierung

Her damit6
Das neue SecuTablet soll wie ein gewöhnliches Samsung Galaxy Tab S2 aussehen
Das neue SecuTablet soll wie ein gewöhnliches Samsung Galaxy Tab S2 aussehen(© 2015 CURVED)

SecuTablet für die Bundesregierung: Wie BlackBerry im Rahmen der IFA 2016 bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen in Zusammenarbeit mit Samsung ein besonders sicheres Tablet für die Bundesregierung Deutschlands bereitstellen. In den regulären Handel soll das Gerät aber nicht kommen.

Das SecuTablet ist dabei nicht das erste seiner Art. Schon 2015 hatte BlackBerry unter diesem Namen ein besonders sicheres Tablet entwickelt. Dabei handelte es sich um ein Samsung Galaxy Tab S 10.5, das zusammen mit dem koreanischen Hersteller und IBM mit speziellen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet wurde. Das neue SecuTablet für die Bundesregierung basiert nun auf dem Nachfolger Galaxy Tab S2.

Zertifiziert vom BSI

Das neue SecuTablet zeichnet sich speziell durch eine starke Verschlüsselungs- und Zertifizierungssoftware aus, welche die Sicherheit der auf dem Tablet gespeicherten Daten garantieren soll. Entwickelt wurde die Software vom aus Düsseldorf stammenden Unternehmen Secusmart, das 2015 von BlackBerry gekauft wurde. Als Grundvoraussetzung für die Erlaubnis dieser Übernahme schloss BlackBerry damals einen Anti-Spionagevertrag mit der Bundesregierung ab.

Die enthaltenen Sicherheits-Features sollen zusätzlich durch den Einsatz von Samsungs Knox Security Suite verbessert werden. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik klassifizierte das SecuTablet zudem als reines Dienst-Gerät für Behörden. Wer privat an einem solchen Sicherheits-Tablet interessiert ist, hat daher auch das Nachsehen. Im freien Handel soll das Gerät nicht angeboten werden.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy A71 und A51 güns­ti­ger: Der Preis­ver­fall von Samsungs Mittel­klasse
Guido Karsten
Das Galaxy A51 besitzt ein großes Super-AMOLED-DIsplay und eine gute Vierfach-Kamera
Sowohl das Galaxy A51 als auch das Galaxy A71 konnten im Test überzeugen. Nur ein halbes Jahr nach Release sind die Preise aber deutlich gesunken.
Galaxy Note 20 im Größen­ver­gleich mit dem Galaxy Note 10
Michael Keller
Nicht meins6Das Galaxy Note 20 soll noch größer ausfallen als das Galaxy Note 10 (Bild)
Wie groß ist das Galaxy Note 20? Samsungs Note-Reihe ist für große Smartphones bekannt. Mit dem nächsten Modell kommt offenbar ein echter Riese.
Galaxy Note 20: Das lang­samste Flagg­schiff der zwei­ten Jahres­hälfte?
Michael Keller
Nicht meins9Auch im Galaxy Note 10 (Bild) kommen je nach Region verschiedene Chipsätze zum Einsatz
Wie schnell ist das Galaxy Note 20? Angeblich benutzt Samsung für das Top-Smartphone den gleichen Chipsatz wie für das Galaxy S20.