So könnte das iPhone X in Gold aussehen

Das iPhone X gibt es in Silber – aber nicht in Gold
Das iPhone X gibt es in Silber – aber nicht in Gold(© 2017 CURVED)

Angeblich soll Apple darüber nachdenken, die Nachfolgermodelle des iPhone X auch in Gold anzubieten. Ursprünglich war es demnach sogar geplant, das aktuelle Spitzenmodell in dieser Farbvariante zu veröffentlichen. Probleme in der Herstellung sollen Apple dann aber zum Umdenken gezwungen haben.

Seit dem iPhone 5s sind alle Smartphone-Modelle von Apple auch in Gold erschienen. Nur das iPhone X ist dabei bislang eine Ausnahme, denn das derzeitige Premiummodell von Apple gibt es nur in Silber und Space Grau. Ein Foto, das ein selbst ernannter Sammler von Prototypen aus dem Hause Apple bei Twitter veröffentlicht hat, soll nun zeigen, dass Apple sehr wohl ein iPhone X in der Farbe Gold entwickelt hat – und das könnte sogar stimmen. Ihr findet das Bild im Tweet am Ende des Artikels.

Apple zieht goldene Farbvariante weiter in Betracht

Laut einem Bericht von Bloomberg habe Apple nämlich zunächst geplant, das iPhone X auch in Gold anzubieten. Nicht näher genannte Probleme in der Herstellung zwangen das US-Unternehmen dann angeblich dazu, diese Variante zu streichen. Irgendwo könnten also wirklich goldene iPhone X-Geräte existieren und vielleicht hat der Twitter-Nutzer "Mr-white" wirklich eines davon ergattern können.

In jedem Fall vermittelt das Foto eine Vorstellung davon, wie die kommende iPhone-Generation in der Farbe Gold aussehen könnte. Das Design dürfte nämlich in etwa dem aktuellen iPhone X entsprechen und dem Bericht zufolge ist Apple weiterhin daran interessiert, seine Smartphones in Gold anzubieten.


Weitere Artikel zum Thema
"iPhone X hätte mich fast umge­bracht": Milli­ar­den-Klage von Esco­bar-Bruder
Francis Lido
Gefällt mir10Roberto Escobar mit einem Foto seines berühmten Bruders Pablo
Beinahe hätte das iPhone X den Bruder von Pablo Escobar umgebracht, heißt es in einer Klage. Was ist passiert?
iPhone X von Jeff Bezos gehackt: Wie konnte das passie­ren?
Francis Lido
Gefällt mir6Das iPhone X ist durch Technologien wie Face ID eigentlich gut geschützt
Auch der reichste Mann der Welt ist nicht sicher vor Cyber-Angriffen via WhatsApp: So lief der Hack von Jeff Bezos' iPhone X ab.
iPhone Xs: Screens­hot machen einfach erklärt
Christoph Lübben
Das Vorgehen für einen Screenshot ist bei iPhone Xs und iPhone Xs Max identisch
Mit dem iPhone Xs einen Screenshot machen: Wir erklären euch, welche Tasten ihr drücken müsst. Zudem erläutern wir, was ihr noch beachten müsst.