Sony bestätigt komplett neues Smartphone-Design für 2018

Her damit !35
Das Xperia XZ1 könnte eines der letzten Sony-Smartphones mit Omnibalance-Design sein
Das Xperia XZ1 könnte eines der letzten Sony-Smartphones mit Omnibalance-Design sein(© 2017 CURVED)

Mitte September 2017 berichteten wir bereits darüber, dass künftige Sony-Smartphones in einem deutlich veränderten Gewand daherkommen könnten. Nun hat ein leitender Angestellter offiziell bestätigt, dass das Unternehmen in Sachen Design einen neuen Weg einschlagen wird.

Kenichiro Hibi, der Geschäftsführer von Sony India, äußerte sich gegenüber der indischen Tageszeitung The Indian Express wie folgt: "Wir planen den Launch einer neuen Generation von Produkten und Sie können von einem komplett neuen Design für diese Geräte ausgehen." Die Aussage fiel im Rahmen der Veröffentlichung des Xperia XZ1 in Indien.

Sony-Smartphone mit randlosem Dispay?

Die Smartphones im neuen Design sollen Hibi zufolge schon "bald" erscheinen. Weitere Details ließ er sich offenbar nicht entlocken. Er stimmte aber zu, dass sich die Marktsituation geändert habe, da viele Wettbewerber inzwischen auf randlose Displays im 18:9-Format setzen. Möglicherweise könnte also auch Sony demnächst Geräte mit diesem Seitenverhältnis anbieten, deren Bildschirme nahezu die gesamte Vorderseite einnehmen.

Zum Beispiel bei Sonys aktuellen Top-Modellen, dem Xperia XZ Premium und dem Xperia XZ1, ist das Display noch von breiten Balken umgeben. Überhaupt haben die Japaner die Optik der Xperia-Reihe seit deren Einführung im Jahr 2013 kaum verändert. Alle Geräte sind nach Sonys sogenanntem Omnibalance-Design gestaltet und sehen sich auf den ersten Blick zum Verwechseln ähnlich. Davon abgesehen handelt es sich bei den neuesten Modellen der Xperia-Reihe um hervorragende Smartphones, wie Ihr auch in unseren ausführlichen Tests zum Xperia XZ1 und zum Xperia XZ Premium nachlesen könnt.


Weitere Artikel zum Thema
Rocket League: Cross­play jetzt auch mit PlaySta­tion 4
Sascha Adermann
In "Rocket League" können sich Spieler ab sofort plattformübergreifend duellieren
Crossplay ist in "Rocket League" nun auch für PlayStation-4-Spieler verfügbar. Zuvor war das nur mit PC, Xbox One und Nintendo Switch möglich.
"PlaySta­tion VR": Das sind die meist­ge­spiel­ten Titel 2018
Sascha Adermann
Mit der PS4 Pro ist die VR-Darstellung etwas besser als mit der Standard-PS4
Welche Spiele hat die PlayStation-Community in 2018 am meisten auf PlayStation VR gespielt? Diese Frage beantwortet Sony mit einer Top-10-Liste.
Game­play-Video von "Anthem": Es lohnt sich, die Spiel­welt zu erkun­den
Lars Wertgen
Anthem
"Anthem" steht ab Ende Februar 2019 für viel Action. Ein Gameplay-Video zeigt, dass es in der offenen Welt auch viel zu erkunden und sammeln gibt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.