Sony Xperia XZ1: Test, Preise und Fotos

Verfügbar seit Sep 2017 aktualisiert am 30. Oktober 2017 13:59

Das Xperia XZ1 ist das erste Smartphone von Sony, das ab Werk mit Android 8.0 Oreo ausgestattet ist. Das neue Modell ist der direkte Nachfolger des Xperia XZ Premium, was schon auf den ersten Blick deutlich wird. Die Unterschiede sind erst im Detail zu erkennen. Die Auslieferung ist für diesen Herbst geplant. Ein Update bekommt ihr hier.

Elegant in der Form mit edlem Gehäuse

Durch das Aluminiumgehäuse bekommt das Sony Xperia XZ1 ein schickes Aussehen und ist zusätzlich auch praktisch vor Wasser und Staub geschützt. Unschöne Fingerprints wird es aufgrund der mattem Oberfläche nicht so schnell geben. Vor Kratzer schützt das Gorilla Glas 5 auf dem 5,2 Zoll Display und erinnert rein äußerlich daran, dass es zur Sony-Xperia Familie gehört.

Kamera mit 3D-Scan für Gesichter

Besonderen Fokus legt Sony seit jeher auf die Kamera. Das Sony Xperia XZ1 bietet eine 19-Megapixel-Kamera, die extreme Zeitlupenvideos mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Neu ist die Möglichkeit, 3D-Scans – mit Hilfe der 3D-Creator-App – von einem Kopf, einer Mahlzeit oder einem beliebigen Motiv aufzunehmen und davon 3D-Dateien zu erstellen. Das erzeugte 3D-Bild lässt sich später ausdrucken oder auf den Social-Media-Kanälen teilen.

Alle Spezifikationen
Größe148 x 73,4 x 7,4 mm
Gewicht155 g
Display5,2 Zoll
Kamera-Auflösung19 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 835
Speicherkapazität64GB
BetriebssystemAndroid 8.0 Oreo
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung13 Megapixel
FarbeSchwarz, Silber, Blau, Pink
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher4GB
4G/LTEja
DatentransferUSB-C, Micro-SD, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz8 / 4 x 2.45 + 4 x 1.9GHz
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannerja
Preis bei Markteinführung699 €
StatusErhältlich
MartkeinführungSep 2017
Preise ohne Vertragsbindung

Preise mit Vertragsbindung
Alle passenden Tipps
Mit ein paar Tricks könnt Ihr die Performance des Xperia XZ Premium verbessern
Xperia XZ Premium: So verbes­sert Ihr seine Leis­tung
Michael Keller

Mit dem Smart Cleaner und der Nutzung einer SD-Karte könnt Ihr die Leistung des Xperia XZ Premiums verbessern. Wir erklären Euch, wie das geht.

Die Hauptkamera des Sony Xperia X Performance besitzt keinen mechanischen Bildstabilisator
Xperia X Perfor­mance: Tipps für noch bessere Video­auf­nah­men
Guido Karsten

Die 23-MP-Hauptkamera des Sony Xperia X Performance kann tolle Videoaufnahmen anfertigen. Trotzdem solltet Ihr ein paar Dinge beachten.

Das Sony Xperia X Performance ist mit hochauflösenden Kameras ausgestattet
Xperia X Perfor­mance: Kamera-Tipps für schö­nere Fotos
Christoph_Groth

Das Xperia X Performance ist wie das Xperia X mit einer Top-Kamera ausgestattet. Mit folgenden Tipps holt Ihr das Optimum aus der Hardware heraus.

Die Leistung des Xperia X Performance geht zulasten des Akkus
Xperia X Perfor­mance: Akku-Tipps für eine längere Lauf­zeit
Christoph_Groth

Beim Xperia X Performance ist der Name Programm. Allerdings schlägt sich die Leistung auf den Akkuverbrauch nieder. So spart Ihr Energie.

Für das Sony Xperia X Performance benötigt Ihr eine Nano-SIM-Karte
Xperia X Perfor­mance: SIM-Karte einle­gen
Michael Keller

Zum Telefonieren und Surfen benötigt Ihr für das Xperia X Performance eine SIM-Karte. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Ihr diese einlegt.

Peinlich !5Sony Xperia Z3+
Sony Xperia Z3 Plus: So macht Ihr Euer Android-Smart­phone schnel­ler
Daniel Lüders

Obwohl das Xperia Z3 Plus einen schnellen Prozessor mitbringt, kann es zuweilen lahmen. Wir zeigen Euch, wie Ihr dem Smartphone Beine macht.