Sony Xperia XZ3: So soll das Flaggschiff aussehen

Das Xperia XZ2 soll bald einen Nachfolger erhalten
Das Xperia XZ2 soll bald einen Nachfolger erhalten(© 2018 CURVED)

Ende August findet im Rahmen der IFA 2018 ein Event statt, auf dem Sony angeblich das Xperia XZ3 vorstellen wird. Ein Hüllenhersteller weiß möglicherweise bereits, wie das Smartphone aussieht. 

Zumindest hat das Unternehmen Olixar laut GSMArena Renderbilder veröffentlicht, die das Sony Xperia XZ3 in verschiedenen Cases zeigen sollen. Erstmals aufgetaucht sind diese offenbar im Onlineshop von Mobile Fun. Eines davon könnt ihr euch außerdem in dem Tweet unter diesem Artikel anschauen. Das abgebildete Gerät sieht aus wie eine Kreuzung aus dem Xperia XZ2 und dem XZ2 Premium, das Ende August 2018 erscheinen wird.

Dualkamera und 18:9-Display

Das mutmaßliche Sony Xperia XZ3 besitzt wie das Xperia XZ2 Premium eine Dualkamera. Die beiden Linsen scheinen sich außerdem an der gleichen Position zu befinden. Allerdings sind sie anders als beim XZ2 Premium nicht von einer gemeinsamen Umrandung umgeben, sondern optisch stärker voneinander getrennt.

Die Rückseite ist ähnlich wie beim Xperia XZ2 gekrümmt. Sony zufolge soll eine so geformte Rückseite besser in der Hand liegen. Das Display scheint ein Bildformat von 18:9 aufzuweisen. Das wäre eine weitere Gemeinsamkeit mit dem XZ2 und ein Unterschied zum XZ2 Premium, das noch ein 16:9-Display besitzt. Den Grund dafür hat Sony vor einiger erklärt.

Die Display-Ränder des abgebildeten Smartphones fallen in etwa genauso schmal beziehungsweise breit aus wie beim Vorgänger des Xperia XZ3. Ob das Gerät tatsächlich aussehen wird wie auf den Bildern, bleibt abzuwarten. Es wäre nicht das erste Mal, dass Olixar falschliegt. Unter anderem war dies beispielsweise beim iPhone SE2 der Fall.

Weitere Artikel zum Thema
Sony Xperia XZ3 veröf­fent­licht: Käufer erhal­ten PS Plus ein Jahr gratis
Michael Keller
Das Sony Xperia XZ3 ist seit Anfang Oktober 2018 erhältlich
Für Vorbesteller gab es ein Spiel, für Käufer gibt es mehrere: Wer sich das Xperia XZ3 zulegt, erhält von Sony 12 Monate PlayStation Plus gratis dazu.
Sony Xperia XZ3: Akku­lauf­zeit wohl kürzer als bei der Konkur­renz
Francis Lido8
Das Xperia XZ3 hat angeblich eine große Schwachstelle
Wie lange reicht dem Sony Xperia XZ3 eine Akkuladung? Offenbar lässt das Durchhaltevermögen zu wünschen übrig.
Xperia XZ3: Vorbe­stel­ler erhal­ten "Call of Duty: Black Ops 4" gratis
Christoph Lübben1
Vorbesteller des Xperia XZ3 erhalten ein PS4-Spiel kostenlos
"Call of Duty: Black Ops 4" gibt es für Vorbesteller des Xperia XZ3 gratis. Allerdings bietet euch Sony den Titel nur für eine Spiele-Plattform an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.