Bestellhotline: 0800-0210021

Xperia XZ3: Sony kündigt Event für Ende August an

Das Xperia XZ2 könnte noch 2018 einen Nachfolger erhalten
Das Xperia XZ2 könnte noch 2018 einen Nachfolger erhalten (© 2018 CURVED )

Bald könnte der Startschuss für das Xperia XZ3 fallen: Sony hat eine Produktpräsentation für den 30. August 2018 angekündigt. Diese wird im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin stattfinden. Die Chancen stehen gut, dass der Elektronikriese dann sein nächstes Flaggschiff vorstellt.

Spekulationen zu Sonys neuem High-End-Smartphone machen bereits seit Längerem die Runde. Unter anderem soll das Xperia XZ3 vier Kameras erhalten – jeweils zwei auf Vorder- und Rückseite. Die Objektive der Hauptkamera lösen angeblich mit 19 beziehungsweise 12 Megapixeln auf. Das Display des Sony Xperia XZ3 bringt es offenbar auf eine Diagonale von 5,9 Zoll und bietet eine QHD-Plus-Auflösung. I

Premium-Modell soll später folgen

Im Innern soll ein Snapdragon 845 von Qualcomm sein Werk verrichten – zusammen mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher. Eine Variante mit 64 GB sei ebenfalls in Planung, heißt es. Der Akku soll eine Kapazität von 3240 mAh haben. Auch zu Gewicht und Größe gibt es bereits Vorhersagen.

Das Xperia XZ3 wird Gerüchten zufolge 10,1 Millimeter dick und 183 Gramm schwer sein – und damit deutlich leichter als sein Vorgänger XZ2. Außerdem soll Sony das Xperia XZ3 ab Werk mit Android P ausliefern. Insider erwarten zudem eine Premium-Variante des Xperia XZ3. Deren Enthüllung soll allerdings nicht zur IFA, sondern eher im Oktober oder November 2018 erfolgen.

Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema