Sony Xperia Z3 und Z2: Android 5.0 Lollipop bald da?

Her damit !233
Das Xperia Z3 und das Xperia Z2 sollen nun bald mit der neuesten Android-Version versorgt werden
Das Xperia Z3 und das Xperia Z2 sollen nun bald mit der neuesten Android-Version versorgt werden(© 2015 CURVED Montage)

Hat das Warten auf Android 5.0 Lollipop für Xperia-Nutzer bald ein Ende? Im Gegensatz zu seinen großen Konkurrenten Samsung, HTC, oder LG hat Sony noch nicht mehr dem Rollout des Lollipop-Update begonnen. Immerhin: Das Xperia Z3 und das Xperia Z2 sollen nun bald mit der neuesten Android-Version versorgt werden.

Einen Hinweis auf den baldigen Start des Rollouts liefert Vodafone in Australien, berichtet das XperiaBlog: Demnach soll der Mobilfunkanbieter die Software noch im Februar erhalten, um sie eingehend testen zu können. Ein Start des öffentlichen Rollouts von Android 5.0 Lollipop auf den beiden Xperia-Flaggschiffen des vergangenen Jahres dürfte dann recht bald folgen und sich wie gewohnt Schritt für Schritt über die Welt verbreiten.

Android 5.0 Lollipop verbreitet sich schleppend

Im Dezember 2014 hatte Sony angekündigt, dass der Rollout für die Xperia-Geräte "Anfang 2015" beginnen solle. Auf der Consumer Electronics Show Anfang Januar 2015 wurde das japanische Unternehmen dann etwas genauer, indem es sich auf Februar als den Monat für das Lollipop-Update zumindest für das Xperia Z3 festlegte. Wie es aussieht, könnte Sony diesen Termin gerade noch einhalten.

Derweil zeigt eine aktuelle Erhebung, dass Android 5.0 Lollipop drei Monate nach dem Release gerade einmal auf 1,6 Prozent der relevanten Geräte angekommen ist. Die großen Hersteller von Smartphones und Tablets haben also noch viel zu tun, um die Verbreitung zu fördern. Welche Unternehmen das Update für die nahe Zukunft planen und für welche Geräte es bereist erhältlich ist, könnt Ihr in unserer großen Rollout-Übersicht zu Android 5.0 Lollipop nachlesen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Redmi 4 Prime im Test
Jan Johannsen3
Her damit !5Das Xiaomi Redmi 4  Prime
8.3
Das Xiaomi Redmi 4 Prime ist das nächste Smartphone des chinesischen Herstellers mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Test.
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !10Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.