Sony Xperia Z4 außerhalb Japans angekündigt – aber noch nicht bei uns

Her damit !89
So soll das Sony Xperia Z4 neben dem Vorgänger Xperia Z3 aussehen
So soll das Sony Xperia Z4 neben dem Vorgänger Xperia Z3 aussehen(© 2015 itmedia.co.jp)

Erscheint das Sony Xperia Z4 doch auch in anderen Ländern als Japan? Ein internationaler Release des neuen Vorzeigemodells von Sony wird immer wahrscheinlicher: Sony Mobile China hat nun auf der chinesischen Plattform Weibo ein Datum für die Präsentation veröffentlicht.

Auf dem Bild, das über den offiziellen Account von Sony Mobile China veröffentlicht wurde, ist die obere Hälfte eines Smartphones zu sehen, bei dem es sich um das Xperia Z4 handeln dürfte. Der Teaser enthält außerdem den 26. Mai als Datumsangabe – entweder ein Termin für eine Ankündigung oder den Marktstart des Geräts. Demnach ist es wahrscheinlich, dass es einen internationalen Release des Gerätes geben wird, berichtet das XperiaBlog. Als weitere wahrscheinliche Regionen für die Veröffentlichung werden Taiwan, Hong Kong und Indien genannt.

Release in Europa als Xperia Z3 Plus?

Ob das Xperia Z4 auch in westlichen Regionen erscheinen wird, lässt sich aus der Ankündigung leider nicht ableiten. Immerhin ist es aber ein recht klares Zeichen, dass Sony das Xperia Z4 nun doch nicht nur seiner Japanischen Heimat vorbehalten will. Gerüchte der letzten Zeit hatten zum Beispiel einen Release des Smartphones in den USA vorausgesagt; in Deutschland und anderen Ländern Europas könnte das Gerät auch unter dem Namen Xperia Z3 Plus veröffentlicht werden.

Im Sony Xperia Z4 arbeitet der Qualcomm Snapdragon 810 als Taktgeber, der von einem 3 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als interner Speicherplatz stehen 32 GB zur Verfügung, die bei Bedarf erweitert werden können. Das Display misst wie beim Vorgänger Xperia Z3 in der Diagonale 5,2 Zoll und löst in Full-HD auf.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !14Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Android O: Google erlaubt sich vor der Enthül­lung einen Spaß
Guido Karsten1
Supergeil !8Der Codename "Oreo" für Android 8.0 steht noch längst nicht fest
Google lüftet schon bald das Geheimnis und verrät, wofür das "O" von Android O steht. Zunächst erlaubte sich das Unternehmen aber noch einen Scherz.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.