Kommt das Sony Xperia Z4 doch zu uns – als Xperia Z3+?

Her damit !5
Wird das Sony Xperia Z4 hierzulande Xperia Z3+ heißen?
Wird das Sony Xperia Z4 hierzulande Xperia Z3+ heißen?(© 2015 Sony)

Neuer Name, neues Glück? Aktuelle Hinweise deuten darauf hin, dass Sonys Xperia Z4 doch noch seinen Weg zu uns finden wird. Laut des Xperia Blogs könnte das Smartphone für den globalen Markt jedoch einen anderen Namen bekommen.

Als das heiß ersehnte Xperia Z4 vor einiger Zeit endlich offiziell in Japan vorgestellt worden ist, zeigten sich viele Sony-Fans enttäuscht. Denn gegenüber dem Vorgänger Xperia Z3 fallen die Änderungen beim neuen Top-Smartphone eher minimal aus. Zum einen sieht es im Prinzip exakt so aus wie sein Vorgänger und zum anderen fallen auch die technischen Verbesserungen eher bescheiden aus. Im Zuge dessen tauchten Gerüchte auf, dass das Z4 gar nicht außerhalb Japans erscheinen soll. Doch nun gibt es Hinweise darauf, dass Sony das Xperia Z4 außerhalb Japans als Xperia Z3+ auf den Markt bringen will.

Steht der wahre Xperia Z4-Release noch bevor?

Die Information über den neuen Namen stammt aus einem offiziellen White Paper für das Sony SCR30 Style Cover Window, wo unter dem Punkt "Modellkompatibilität" der Eintrag  Xperia Z4/Z3+ zu lesen ist. Es könnte also durchaus sein, dass Sony das kürzlich vorgestellte Z4 unter diesem Namen ausschließlich in Japan vertreiben will und für den Rest Welt das gleiche Smartphone als Xperia Z3+ unter das Volk bringen will.

Angesichts der minimalen Veränderungen gegenüber dem Vorgänger wäre die Z3+-Bezeichnung wesentlich passender, da es sich beim jetzigen Z4 im Prinzip tatsächlich lediglich um ein Update des regulären Xperia Z3 handelt. Zumal Sony Ende Mai angeblich bereits den Release eines weiteren Flaggschiff-Smartphones plant. Wann und ob wir hierzulande ein Sony-Gerät namens Xperia Z3+ zu sehen bekommen, bleibt jedoch noch unklar.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Video zeigt angeb­lich Touch ID-Funk­ti­ons­test
Guido Karsten1
iPhone 8 transparent
Verfrachtet Apple doch Touch ID auf die Rückseite des iPhone 8? Ein Video soll zeigen, wie der Fingerabdrucksensor des Smartphones überprüft wird.
Nokia 3, 5, 6 und 8 erhal­ten Android 8.0 Oreo noch in diesem Jahr
Guido Karsten
Das Nokia 8 sollte als eines der ersten Geräte ein Android Oreo-Update erhalten
Für Pixel- und Nexus-Geräte hat Google das Android Oreo-Update freigegeben, doch wie geht es weiter? Nokia-Besitzer müssen wohl nicht lange warten.
"Bisto": Google plant Kopf­hö­rer mit Google Assi­stant
Lars Wertgen1
Der Google-Helfer könnte in Zukunft auch in Kopfhörer Einzug halten
Google entwickelt anscheinend eigene Kopfhörer. In der "Bisto" genannten Hardware soll der Google Assistant integriert sein.