Surface Pro 3 und Surface 3 kommen jetzt mit Windows 10

Weg damit !67
Im US-Store bietet Microsoft das Surface 3 bereits mit vorinstalliertem Windows 10 an
Im US-Store bietet Microsoft das Surface 3 bereits mit vorinstalliertem Windows 10 an(© 2015 CURVED)

Flotte Hybriden, neues Betriebssystem: Microsoft bietet das Surface Pro 3 sowie das Surface 3 künftig mit Windows 10 vorinstalliert an. Die Auslieferung habe bereits begonnen, wie Ubergizmo schreibt – das Tablet mit dem "Pro"-Zusatz kommt dabei gleichsam mit der "Pro"-Variante der Software.

Vorerst scheint das allerdings nur für den amerikanischen Markt zu gelten: Während in Microsofts US-Online-Store Windows 10 als Betriebssystem angegeben ist, ist hierzulande immer noch Windows 8.1 vorinstalliert. Es gibt lediglich einen Hinweis auf ein kostenloses Upgrade auf Windows 10, vermutlich wird es aber schon bald auch hier vorinstalliert daherkommen. Das lohnt sich offenbar: Windows Insider, die die neue Firmware schon vorab auf ihrem Tablet testen durften, berichteten von besserer Akku-Laufzeit.

Surface Pro 4 soll im Oktober kommen

Wer etwas mehr investieren möchte und noch etwas Geduld mitbringt, der wartet auf den Nachfolger der aktuellen Tablets in Form des Surface Pro 4, das im Oktober erscheinen soll. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es ausschließlich mit Windows 10 ausgeliefert wird. Zudem erscheint bald eine weitere Variante des Surface 3, die mit LTE-Unterstützung aufwartet.

Vermutlich aufgrund des Dollarkurses sind die Preise des Microsoft Surface Pro 3 kürzlich gestiegen. Kostete die günstigste Variante einst 799 Euro, liegt der Preis inzwischen bei 849 Euro. Die Ausführung mit i7-Prozessor, 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher ist sogar 250 Euro teurer geworden.


Weitere Artikel zum Thema
Razer könnte ein Smart­phone für Hard­core-Gamer entwi­ckeln
Michael Keller2
Mit Razer verbinden die Meisten sicherlich Gaming-Hardware
Razer könnte an einem eigenen Smartphone arbeiten: Mit dem Gerät will das Unternehmen offenbar seine Hauptkundschaft ansprechen: "Hardcore-Gamer".
Geheim­nis­vol­les Buil­ding 8: Kommt das Face­book-Smart­phone?
Jan Johannsen
Google hat Project Ara eingestellt, aber viele ehemalige Mitarbeiter werkeln inzwischen für Facebook an modularen Gadgets.
Ein neues Patent und ehemalige Mitarbeiter von Googles Project Ara: Die Gerüchte um ein Smartphone aus dem Hause Facebook mehren sich.
"Bright": Netflix veröf­fent­licht Trai­ler zum Fantasy-Epos mit Will Smith
1
Der erste Trailer zu Bright zeigt mehr aus der Welt der Orks und Menschen
Viel Magie mit Will Smith, Orks und Elfen: Im ersten Trailer zum Netflix-Film "Bright" erfahren wir Details zur Handlung des Fantasy-Streifens.