Überarbeiteter Snapdragon 810 erst im LG G4 Note?

Peinlich !5
Immer cool bleiben: Der überarbeitete Snapdragon 810 könnte im LG G4 Note Einsatz finden
Immer cool bleiben: Der überarbeitete Snapdragon 810 könnte im LG G4 Note Einsatz finden(© 2014 Facebook/Qualcomm)

Kann Qualcomm den Snapdragon 810 bis zum Release des LG G4 Note verbessern? Offenbar hat das Unternehmen aus dem kalifornischen San Diego doch größere Schwierigkeiten, die Überhitzungsprobleme seines neusten Prozessors zu lösen. Demnach wird der verbesserte Snapdragon 810 erst in der zweiten Hälfte des Jahres 2015 erscheinen können.

Somit ist es unwahrscheinlich, dass der überarbeitete Chip bereits im LG G4 Verwendung findet, das im April erscheinen soll, berichtet GforGames unter Berufung auf die Korea Times. LG könnte dadurch tatsächlich gezwungen sein, den etwas schwächeren Snapdragon 808 in seinem neuen Vorzeigemodell zu verbauen. Diese Annahme wurde Ende März durch Benchmarks bestätigt, da das mutmaßliche LG G4 mit dem sechskernigen Snapdragon 808 in einer Datenbank aufgetaucht war.

Überarbeitung anscheinend aufwendiger als gedacht

Schon mehrmals hatte es in der Vergangenheit Gerüchte gegeben, dass Qualcomm die Überarbeitung des Snapdragon 810 in naher Zukunft abgeschlossen haben würde: Zunächst hieß es, der Chip würde schon Mitte März in großer Anzahl produziert werden können. Danach hatten Analysten prophezeit, dass der verbesserte Prozessor in der Mitte des zweiten Quartals bereitstehen würde – und damit auch die Hoffnung geweckt, dass er im LG G4 bereits verbaut ist.

Mit etwas Glück wird der neue Snapdragon 810 aber in der zweiten Jahreshälfte bereitstehen- und könnt dann im LG G4 Note als Herzstück eingesetzt werden, das Ende 2015 erscheinen soll. Alle Gerüchte und Infos zum LG G4 und seinen möglichen Ablegern wie dem LG G4 Note findet Ihr in unserer Übersicht zum Thema.


Weitere Artikel zum Thema
CURVED-Cast #25: Virtual-Reality-Porn in Sach­sen?!
Marco Engelien1
CURVED Cast 25
Im CURVED-Cast geht es heiß her, denn die Sachsen sind VR-Porn-Meister. Außerdem wundern sich Felix und Marco über Huaweis Update-Politik.
iPhone 7: Über­lebt es Flüs­sig­stick­stoff in einem Knet­ball?
Michael Keller4
Peinlich !7iPhone 7 Knete
Kennt Ihr intelligente Knete? TechRax schon. Der YouTuber verschließt darin ein iPhone 7, bevor er es Flüssigstickstoff aussetzt.
BlackBerry Mercury: Fotos sollen das Tasta­tur-Smart­phone zeigen
Michael Keller2
Her damit !35Mit dem BlackBerry Mercury könnte eine Ära zu Ende gehen
BalckBerry will mit dem Mercury ein letztes Smartphone mit physischer Tastatur herausbringen. Fotos sollen das Gerät nun in freier Wildbahn zeigen.