iPhone 6: Neues Video soll finales Design zeigen

Einfach, aber schön – so lässt sich das Konzept-Video des Grafikdesigners Mustafa Dağdelen zum Apple iPhone 6 zusammenfassen, das er unter dem Namen ConceptsiPhone auf Youtube veröffentlicht hat. Darin hat der Designer alle aktuellen Gerüchte verarbeitet, die das Design des neuen Apple-Flaggschiffs betreffen.

Das Design in dem Konzeptvideo ähnelt den vielen Dummies des iPhone 6, von denen wir in der letzten Zeit mit Fotos und Leaks regelrecht überflutet worden sind. In gewisser Weise hat Dağdelen aber einen Vorteil gegenüber den Nachbauten: Er musste sich keine Gedanken um geeignete Materialien machen, sondern konnte die feinen Strukturen der Hülle einfach am PC nachbauen. Dadurch übertrifft er die meisten Dummies zumindest von dem Eindruck, den das Video hinterlässt.

Schön, aber nicht perfekt

Dennoch gibt es ein paar kleine Probleme mit Dağdelens Entwurf des iPhone 6: So scheint es ausgeschlossen, dass das Smartphone in Schwarz erhältlich sein wird. Seit dem Apple iPhone 5 wurde die Farbe Grau durch das sogenannte "Space Grey" ersetzt – und wird aller Voraussicht nach auch beim iPhone 6 zum Einsatz kommen, wie Boy Genius Report hervorhebt.

Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass Apple sein Vorzeigemodell mit dem Beats-Logo auf der Rückseite versehen wird. Ebenso unwahrscheinlich ist es, dass das iPhone 6 tatsächlich mit den Rändern am oberen und unteren Ende erscheint – voraussichtlich wird das Smartphone ebenso wie das Apple iPhone 5s mit glatten Glasflächen ausgestattet.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
Her damit !7So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Supergeil !6Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !17Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.