iPhone 6: Neues Video soll finales Design zeigen

Einfach, aber schön – so lässt sich das Konzept-Video des Grafikdesigners Mustafa Dağdelen zum Apple iPhone 6 zusammenfassen, das er unter dem Namen ConceptsiPhone auf Youtube veröffentlicht hat. Darin hat der Designer alle aktuellen Gerüchte verarbeitet, die das Design des neuen Apple-Flaggschiffs betreffen.

Das Design in dem Konzeptvideo ähnelt den vielen Dummies des iPhone 6, von denen wir in der letzten Zeit mit Fotos und Leaks regelrecht überflutet worden sind. In gewisser Weise hat Dağdelen aber einen Vorteil gegenüber den Nachbauten: Er musste sich keine Gedanken um geeignete Materialien machen, sondern konnte die feinen Strukturen der Hülle einfach am PC nachbauen. Dadurch übertrifft er die meisten Dummies zumindest von dem Eindruck, den das Video hinterlässt.

Schön, aber nicht perfekt

Dennoch gibt es ein paar kleine Probleme mit Dağdelens Entwurf des iPhone 6: So scheint es ausgeschlossen, dass das Smartphone in Schwarz erhältlich sein wird. Seit dem Apple iPhone 5 wurde die Farbe Grau durch das sogenannte "Space Grey" ersetzt – und wird aller Voraussicht nach auch beim iPhone 6 zum Einsatz kommen, wie Boy Genius Report hervorhebt.

Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass Apple sein Vorzeigemodell mit dem Beats-Logo auf der Rückseite versehen wird. Ebenso unwahrscheinlich ist es, dass das iPhone 6 tatsächlich mit den Rändern am oberen und unteren Ende erscheint – voraussichtlich wird das Smartphone ebenso wie das Apple iPhone 5s mit glatten Glasflächen ausgestattet.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 6s: Apple räumt Produk­ti­ons­feh­ler bei eini­gen Akkus ein
2
Peinlich !6Nur wenige iPhone 6s sollen vom Akku-Problem betroffen sein
Das iPhone 6s schaltet sich spontan aus: Apple soll nun die Ursache für dieses Problem auf seiner offiziellen Seite bekannt gegeben haben.
Aldi: Medion-Smart­pho­nes mit LTE ab Mitte Dezem­ber für unter 100 Euro
Christoph Groth
Das Medion E5005 ist mit knapp 100 Euro das teurere der beiden LTE-Smartphones
Günstige LTE-Smartphones zum Fest: Aldi Süd bietet demnächst zwei Medion-Geräte mit 4,5- bis 5 Zoll-Display für unter 100 Euro an.
OnePlus 5: Smart­phone soll 2017 mit Kera­mik-Gehäuse kommen
1
Her damit !15Das Design vom OnePlus 5 könnte sich am OnePlus 3T orientieren
Das OnePlus 5 könnte schon 2017 erscheinen: Laut einem Leak will der Hersteller die Ziffer "4" nämlich aufgrund ihrer Bedeutung in China überspringen.