WhatsApp: Beta für Windows 10 Mobile mit neuen Emojis

Her damit !12
Dies sind nur einige der neuen Emojis aus der neuen Windows 10 Mobile-Beta von WhatsApp
Dies sind nur einige der neuen Emojis aus der neuen Windows 10 Mobile-Beta von WhatsApp(© 2015 Emojipedia)

Die Entwicklung von WhatsApp für Windows 10 Mobile geht mit großen Schritten voran: Die Beta-Fassung des beliebten Messengers wurde um neue Emojis erweitert – nur wenige Tage, nachdem ein Update bereits die Ladezeiten stark verkürzte. Das berichtet Nokiapoweruser.

Es scheint sich dabei um die 184 neuen Emojis zu handeln, die mit iOS 9.1 Einzug auf die iPhones hielten, darunter der Detektiv-Smiley, das Denker-Symbol oder das Nerd-Icon. Der Stinkefinger ist bereits seit Mitte Oktober offizieller Bestandteil der Windows 10 Mobile-Version von WhatsApp. Derzeit befindet sich die Vorab-Version mit den neuen Features noch in einer geschlossenen Betaphase.

Rollout-Termin noch unbekannt

Wann das nächste Update von WhatsApp für Geräte mit Windows 10 Mobile erscheinen wird, ist unbekannt. Microsofts aktuelles Mobile-Betriebssystem wird derzeit aber auch auf älteren Lumia-Modellen abseits vom Lumia 950 und 950 XL verteilt. Gut möglich, dass die verbesserte Version ausrollt, sobald die erste Welle von Windows 10 Mobile die Geräte der meisten Nutzer erreicht.

Unterdessen dürfen auch Besitzer eines Android-Smartphones oder eines iPhones 2016 zahlreichen Neuerungen von WhatsApp entgegensehen, darunter etwa eine noch sicherere Methode der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Der Zeichen-Standard Unicode 9.0 könnte dem Messenger zudem abermals bis zu 74  weitere Emojis bringen, etwa Bacon, eine schwangere Frau oder ein Paar Wrestler. Mit diesen Features plant WhatsApp, auch in Zukunft konkurrenzfähig zu bleiben, von Videochats bis zum Cloud-Backup.


Weitere Artikel zum Thema
"Detroit Become Human": Sony veröf­fent­licht über­ra­schend Demo für PS4
Christoph Lübben
"Detroit: Become Human" könnt ihr ab dem 24. April auf der PS4 ausprobieren
"Detroit: Being Human" hat einen Monat vor Veröffentlichung Gold-Status erreicht. Zur Feier veröffentlichen die Entwickler eine Demo.
Die Marvel-Welt vor "Infi­nity War": Das müsst ihr wissen
Markus Fiedler1
Kämpfen in New York: Dr. Strange, Iron Man und der Hulk.
Seit zehn Jahren bereitet sich das Marvel Cinematic Universe auf das Großereignis "Infinity War" vor. Alles, was ihr dazu wissen müsst, lest ihr hier.
So viel sind Google, Face­book, Spotify und Co. den Nutzern wert
Christoph Lübben2
Mark Zuckerberg hat vielleicht doch nicht so viel zu grinsen: Facebook ist vielen Nutzern wohl nur wenig Geld wert
Laut einer Umfrage könnten viele Nutzer nur für eine hohe Summe im Jahr auf Google, Spotify, Netflix und Co. verzichten. Und wie ist es bei Facebook?