Xiaomi kündigt am 5. September seine neue Smartphone-Reihe an

Xiaomi will seine neue Smartphone-Reihe offenbar weltweit verkaufen
Xiaomi will seine neue Smartphone-Reihe offenbar weltweit verkaufen(© 2017 Xiaomi)

Xiaomi stellt in Kürze eine komplett neue Smartphone-Reihe vor. Das spannende daran: Die Geräte könnten es auch nach Deutschland schaffen. Noch ist jedoch nicht klar, ob auch ein Premium-Gerät unter den Modellen ist.

Schon am 5. September 2017 will Xiaomi die neuen Smartphones enthüllen, berichtet 9to5Google. Gerüchten zufolge seien es Geräte aus dem Android One Programm von Google. Dabei handelt es sich um ein Konzept, mit dem der Suchmaschinenriese gemeinsam mit anderen Herstellern Smartphones in Wachstumsmärkte bringen will. Allerdings handelt es sich bei solchen Modellen meist um Einsteigergeräte, keine Flaggschiffe.

Kommt Xiaomi nach Deutschland?

Xiaomi selbst hat allerdings einen Teaser auf Twitter veröffentlicht, der das Gegenteil von einem Einsteiger-Smartphone andeutet. Ihr findet das Video am Ende des Artikels. Zu sehen sind zwei verschieden große animierte Kreise, die wohl für eine Dualkamera stehen – was auch der Text "Flaggschiff Dualkamera" am Anfang sehr deutlich macht.

Die Kreise nehmen in dem kurzen Clip verschiedene Formen an: Sie werden zu sich drehenden Zahnrädern, einer schnell laufenden Uhr, Trommeln und einem Fahrrad. Womöglich will Xiaomi damit auf eine hohe Geschwindigkeit hinweisen: Demnach könnte unter den neuen Smartphones zumindest eines mit Top-Chipsatz sein.

Im Video spricht der Hersteller zudem von einem "globalen Launch" im Jahr 2017. Dies könnte bedeuten, dass die noch unbekannte Smartphone-Reihe auch in Deutschland direkt erhältlich sein wird. Mehr erfahren wir dann am 5. September, wenn die Präsentation beginnt. Nur sechs Tage später wird daraufhin das Xiaomi Mi Mix 2 vorgestellt, das über einen Snapdragon 836 verfügen soll und wohl ein fast randloses Display besitzt.


Weitere Artikel zum Thema
So könnte Xiaomi den Finger­ab­druck­sen­sor revo­lu­tio­nie­ren
Lars Wertgen
Xiaomi Mi8
Der Bereich, in dem ihr euer Smartphone mit dem Finger entsperren könnt, ist bisher relativ klein. Xiaomi will das Feature komfortabler machen.
Xiaomi Mi Mix 3 im Härte­test: Wie stabil ist das Smart­phone?
Sascha Adermann
Xiaomi Mi Mix 2
Das Xiaomi Mi Mix 3 muss sich dem Härtetest durch Zack von JerryRigEverything unterziehen. Offenbar ist das Handy durchaus stabil.
Eine Nummer klei­ner, bitte: Kompakte Top-Smart­pho­nes für die Hosen­ta­sche
Arne Schätzle
Her damit !12Kompakte Größe, sehr gute Technik: Handliche Smartphones sind nicht zwangsläufig schwach auf der Brust
Nach handlichen Smartphones, die auch technisch mit den großen mithalten können, muß man schon etwas suchen. Hier kommt unsere Liste der Top-Modelle

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.