Xperia G3112 und G3121: Zwei neue Modelle anscheinend zum MWC 2017 geplant

Die drei 2016er Xperia X-Smartphones kriegen offenbar Nachfolger
Die drei 2016er Xperia X-Smartphones kriegen offenbar Nachfolger(© 2016 CURVED)

Die nächsten zwei Smartphones von Sony sind anscheinend schon in der Mache: Xperia-Modelle mit den Codenamen "G3112" und "G3121" sind in der Datenbank der Eurasian Economic Commission (EEC) entdeckt worden, wie Xperia Blog berichtet. Die Enthüllung erfolgt voraussichtlich auf dem Mobile World Congress 2017.

In der Vergangenheit setzt Sony auf ähnliche Codenamen: 2015er Modelle begannen mit E, 2016 war es F: Das Kürzel für Xperia XA beispielsweise lautete "F31XX". Über den endgültigen Namen geben die Einträge daher ebenso wenig Aufschluss wie über die Specs. Da die Vorgänger aber jeweils zum MWC Ende Februar, Anfang März vorgestellt wurden, liegt der Schluss nahe, dass Sony seiner Tradition auch 2017 treu bleiben wird.

Xperia XA 2?

Gut möglich also, dass sich hinter dem Xperia G3112 und G3121 schon der Nachfolger des 2016er Mittelklasse-Modells verbirgt: das Xperia XA 2. Zur Erinnerung: Auf dem MWC 2016 stellte Sony gleich drei neue Smartphones vor. Neben dem Xperia XA präsentierte das Unternehmen noch die beiden Schwestergeräte Xperia X und X Performance.

Im kommenden Jahr ist die Elektronik-Messe für die Zeit zwischen dem 27. Februar und dem 2. März geplant. Wenn sich die Branche bis dahin treu bleibt, werden wir aber noch den ein oder anderen Leak zum Xperia XA 2 und Co. erwarten können, falls Sony nicht selbst schon vorab Infos durchsickern lässt. Immerhin bleibt weiterhin die Gewissheit, dass Sony sich nicht plötzlich aus dem Smartphone-Markt zurückzieht.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S7-Update belegt: Mit Nougat wird aus TouchWiz Samsung Expe­ri­ence
Her damit !6Samsung Experience auf dem Galaxy S7 Edge: Mit Android Nougat sagt TouchWiz offenbar Goodbye
Alles anders mit Android Nougat: In der neuesten Beta-Version für das Galaxy S7 soll die Benutzeroberfläche nicht mehr TouchWiz heißen.
Snap­dra­gon 835: Chip­satz taucht in ersten Grafik-Bench­marks auf
Guido Karsten
Supergeil !5Die winzigen Smartphone-Chipsätze bieten von Jahr zu Jahr mehr Leistung
Der Snapdragon 835 von Qualcomm soll viele Flaggschiff-Smartphones von 2017 antreiben. Ein Benchmark zeigt nun, was den Chipsatz ausmacht.
Nintendo Switch: Rollen­spiel-Hit Dark Souls 3 läuft angeb­lich schon drauf
Christoph Groth
Mit der Nintendo Switch könntet Ihr Dark Souls 3 auch unterwegs spielen
Prepare to die again: Gerüchten zufolge hat From Software bereits eine Fassung von Dark Souls 3 auf der Nintendo Switch zum Laufen gebracht.