Xperia XZ & Co: Sony stellt Android Nougat-Update in offiziellem Video vor

Passend zum gestarteten Rollout von Android 7.0 Nougat für das Xperia XZ hat Sony eine ausführliche Beschreibung aller Neuerungen der frischen Firmware veröffentlicht. Gleich dazu gibt es sogar einen Trailer, in dem die Verbesserungen und neuen Funktionen gleich demonstriert werden.

Zuerst sollte Euch nach der Installation des Updates der neue Home Screen auffallen. Wischt Ihr einmal vom oberen Bildschirmrand aus nach unten, werden Euch beispielsweise installierte Anwendungen sowie weitere empfohlene Apps angezeigt. Ein Wisch nach rechts offenbart Google Now samt zugehöriger Karten und der Möglichkeit, die Sprachsteuerung zu starten oder einen Suchbegriff einzutippen.

Für Z3 Plus bis X Compact

Eine Verbesserung, die viele Hobby-Fotografen mit einem Xperia X Performance erfreuen dürfte, sind die erweiterten Einstellungen, die Sony der enthaltenen Kamera-App spendiert hat. Damit ist es Euch nach dem Update auf Android 7.0 Nougat möglich, beispielsweise die Verschlusszeit und den Fokus manuell zu bestimmen. Der Multi-Window-Modus, die verbesserte vorinstallierte Messaging-App von Sony und nochmals verbesserte Energiespar-Einstellungen runden das Gesamtpaket von Android Nougat ab.

Sony aktualisiert in seiner Ankündigung auch noch einmal die Liste der Geräte, die das Update auf Android 7.0 Nougat bekommen sollen. Dazu zählen nicht nur High-End-Geräte wie das Xperia X, X Compact, XA oder XA Ultra, die allesamt erst in diesem Jahr erschienen sind. Auch die Xperia Z5-Familie samt Compact- und Premium-Ableger sowie das Xperia Z3 Plus und auch das Xperia Z4 Tablet gehören zu den Geräten, für die das Update mit Android 7.0 Nougat erscheinen wird. Wann es für das jeweilige Modell so weit ist, kann aktuell nicht mit Sicherheit gesagt werden.

Weitere Artikel zum Thema
Xperia XZ, XZs und XZ Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für März
Lars Wertgen1
Sony macht seine Xperia-Smartphones sicherer
Sony versorgt unter anderem das Xperia XZ mit dem Sicherheitsupdate für März.
Xperia XZ, XZs und X erhal­ten Patch für "Spec­tre” und “Melt­down"
Michael Keller1
Auch das bereits eineinhalb Jahre alte Xperia XZ erhält das Update
Sony schützt seine Geräte mit einem Update vor "Meltdown" und "Spectre": Aktuell erhalten das Xperia XZ, das XZs und das Xperia X eine Aktualisierung.
Xperia XZ, XZs und X Perfor­mance erhal­ten Sicher­heits­up­date für Dezem­ber
Francis Lido
Das Xperia XZ hat das Sicherheitsupdate für Dezember erhalten
Die Smartphones Xperia XZ, XZs und X werden sicherer: Sony hat offenbar damit begonnen, das Sicherheitsupdate für Dezember 2017 auszurollen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.