Xperia X: Nougat-Konzeptversion enthält Sicherheitsupdate für November

Her damit !6
Die Beta von Android Nougat für das Xperia X ist in vollem Gange
Die Beta von Android Nougat für das Xperia X ist in vollem Gange(© 2016 CURVED)

Teilnehmer von Sonys "Concept for Android"-Programms dürfen sich ein Xperia X-Update für die Android Nougat-Beta herunterladen. Die Version mit der Build-Nummer 38.1.A.0.34 enthält neben einigen neuen Features auch Googles Sicherheitspatches für November, wie Xperiablog meldet.

Somit hat Sony das erste monatliche Update seit dem Start des Beta-Programms veröffentlicht. Bei dem aktuellen Download handelt es sich um eine stabile Fassung; parallel dazu erscheinen auch wöchentliche Updates, die allerdings noch mehr Fehler enthalten könnten. Zu den weiteren Neuerungen des Nougat-Updates gehört unter anderem die Unterstützung der Bildverbesserungs-Software X-Reality innerhalb der Album-App.

Nougat-Release weiterhin unbekannt

Eine neue Version von Xperia Home ist auch im Download inbegriffen, allerdings nicht ganz fehlerfrei. Xperiablog zufolge kommt es im Zusammenspiel mit Icon-Packs zu Problemen: Wer bereits eines verwendet, muss es in den Einstellungen vor dem Update deaktivieren. Bugfixes für den Fingerabdrucksensor und das Radio sind ebenfalls im Sicherheitsupdate enthalten.

Das "Concept for Android"-Programm ist bislang offenbar nur auf ausgesuchte Teilnehmer in Schweden beschränkt, bietet dafür aber bereits einen Ausblick darauf, was hiesige Nutzer zum Rollout erwartet. Das Xperia XZ und X Compact haben zwar ebenfalls noch kein Nougat erhalten, dafür aber bereits das Sicherheitsupdate für November. Wann Android-Nougat für die Xperia X-Familie offiziell verfügbar gemacht wird, ist weiterhin noch offen. Zum Teil hängt es wohl auch davon ab, wie rund die Beta-Version läuft.


Weitere Artikel zum Thema
Bundes­tags­wahl 2017: Mit MyTaxi kommt Ihr kosten­los zum Wahl­lo­kal
Francis Lido
MyTaxi erstattet Euch die Fahrtkosten zum Wahllokal
Der Anbieter der App "MyTaxi" spendiert seinen Nutzern anlässlich der Bundestagswahl einen Gutschein in Höhe von 15 Euro.
Pi Char­ger soll Wire­less Char­ging via Qi-Stan­dard über Distanz ermög­li­chen
Christoph Lübben
Der Pi Charger soll Geräte kabellos über kurze Distanz aufladen können
Der Pi Charger soll das kabellose Aufladen über Distanz ermöglichen. Via Ladecase soll das auch mit älteren Smartphones funktionieren.
Neues Amazon Fire HD 10: Alexa macht dieses Tablet zum Echo
Marco Engelien
Alexa hört auf dem Fire HD 10 aufs Wort.
Amazon frischt das Fire HD 10 auf. Es kommt mit verbesserter Hardware. Der wahre Star ist aber die KI Alexa. Durch sie wird das Tablet zum Echo.