Xperia XZ und X Performance erhalten Sicherheitsupdate für September

Sony sichert das Xperia XZ und X Performance ab
Sony sichert das Xperia XZ und X Performance ab(© 2016 CURVED)

Sony stopft auf dem Xperia XZ und X Performance einige Sicherheitslücken: Die beiden Smartphones bekommen eine aktualisierte Firmware. Welche spezifischen Probleme das September-Update löst, ist nicht bekannt.

Sony rollt das Sicherheitsupdate für September aus und ändert die Versionsnummer beim Xperia XZ und X Performance von 41.2.A.7.53 zu 41.2.A.7.65, berichtet Xperia Blog. Wie gewohnt stellt der Konzern die Aktualisierung in Wellen zur Verfügung. In ersten Regionen können sich die Nutzer das Update bereits via Over-the-Air herunterladen.

Update für das XZs

Zum Paket zählt das allgemeine Android-Sicherheitsupdate für September. Google hat auch im vergangenen Monat neue Fehler in seinem Betriebssystem gefunden – und behoben, wie auf der Sicherheits-Webseite zu lesen ist. Dort ist auch im Detail aufgelistet, welche Bereiche des Systems ausgebessert wurden. So offenbarten unter anderem Komponenten von MediaTek, Broadcom und Qualcomm Probleme. Der Patch dichtet insgesamt mehr als ein Dutzend Schwachstellen ab, die als hohe Bedrohung eingestuft wurden.

Unklar ist leider, wie groß die Datei ist und welche Sony spezifischen Probleme gefixt wurden. Ein entsprechender Changelog fehlt. Nicht selten verbessern die Hersteller mit solchen kleineren Aktualisierungen aber auch die Systemstabilität, die Performance und die Akkulaufzeit. Nach dem Xperia XZ und dem X Performance dürfte das Update schon bald auch für das Xperia XZs bereitstehen.

Weitere Artikel zum Thema
"Game of Thro­nes": Geheime Set-Fotos deuten auf eine große Schlacht hin
Sandra Brajkovic
Game of Thrones
Diese neuen Bilder vom "Game of Thrones"-Set sind auf den ersten Blick alles andere als spannend. Interessant ist aber, was dahinter stecken könnte.
Brea­king-Bad-Star Bryan Cran­ston kehrt mit "Elec­tric Dreams" zurück
Guido Karsten
AO_Electric Dreams_Boxart© 2017 Amazon.com Inc., or its affiliates
"Electric Dreams" startet im Januar 2018 bei Amazon. Die Serie basiert auf Geschichten des US-amerikanischen Science-Fiction-Autors Philip K. Dick.
Galaxy S9: So soll es sich vom Vorgän­ger unter­schei­den
Francis Lido
Das Galaxy S9 soll sich nicht allzu sehr von seinem Vorgänger (Bild) unterscheiden
Revolutionäres hat Samsung für das Galaxy S9 offenbar nicht vorgesehen. Stattdessen wird es wohl eher eine konsequente Weiterentwicklung des S8.