Bestellhotline: 0800-0210021

Xperia XZ1 und Galaxy Note 8 können HDR-Videos von Netflix wiedergeben

Der Bildschirm des Xperia XZ1 beherrscht die Wiedergabe in HDR
Der Bildschirm des Xperia XZ1 beherrscht die Wiedergabe in HDR (© 2017 CURVED )
profile-picture

05.09.17 von

Guido Karsten

Bisher lassen sich HDR-Inhalte von Netflix nur auf wenigen Geräten anzeigen. Nun kommen mit dem Xperia XZ1, dem Galaxy Note 8 und dem LG V30 jedoch einige frische Alternativen aus dem Smartphone-Bereich hinzu.

Die offizielle Liste der Android-Geräte, die Netflix-Inhalte in HDR unterstützen, enthielt bislang lediglich das Sony Xperia XZ Premium – das LG G6 wird aufgrund seines Dolby Vision-Supports in einer anderen Liste geführt. Nun wächst die Auswahl aber weiter: Alle drei neuen High-End-Phablets von Samsung, LG und Sony können entsprechende Inhalte ebenfalls wiedergeben, sobald sie verfügbar sind.

LG V30 lässt noch auf sich warten

Das Galaxy Note 8 macht von den drei neuen Geräten den ersten Schritt und erscheint Mitte September. Ende des Monats zieht das Sony Xperia XZ1 nach. Auf das LG V30 müssen Nutzer in Deutschland leider noch bis zum November warten.  Ob vielleicht auch das iPhone 8 die Wiedergabe in HDR unterstützen wird, hat Apple ebenso wenig verraten wie Netflix.

Wer vielleicht schon ein Xperia XZ Premium besitzt oder fest mit dem Kauf eines der anderen kompatiblen Smartphones plant, der sollte bedenken, dass die Wiedergabe in HDR natürlich nur mit entsprechenden Inhalten funktioniert. Netflix-Serien, die schon in dem Standard bereitstehen, sind zum Beispiel Marco Polo, House of Cards oder auch Daredevil.

Galaxy S20 FE weiss Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
34,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Galaxy S20 FE mit Galaxy Tab A8.0 Weiß Frontansicht 1 Deal
Samsung Galaxy S20 FE
+ o2 Free M Boost 40 GB
+ Samsung Galaxy Tab A8.0 WiFi
mtl./24Monate: 
36,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema