Acer Liquid Z5: News und Fotos

Verfügbar seit Jan 2014

Mit dem Acer Liquid Z5 veröffentlichte der taiwanische Hersteller Anfang 2014 ein XL-Smartphone zum kleinen Preis. Allerdings dürfen von dem 5-Zoll-Gerät für 169 Euro auch keine technischen Höchstleistungen erwartet werden. Mehr als Standard-Ausstattung ist nicht drin.

Schwacher Bildschirm, wenig Speicherplatz

Während andere Hersteller in ihren großen Smartphones schon HD-Auflösung anbieten, gibt es auf dem 5-Zoll-Display des Acer Liquid Z5 nur 854 x 480 Pixel zu sehen. Die geringe Auflösung bedeutet auch, dass der Prozessor nicht ganz so leistungsstark sein muss. Und deshalb findet sich im Liquid Z5 auch nur eine Dual-Core-CPU mit einer Taktung von 1,3 GHz in Verbindung mit 512 MB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher ist mit 4 GB für ein Smartphone dieser Größe recht knapp bemessen, kann aber per MicroSD-Karte erweitert werden. Mit 14,5 Zentimetern Länge ist das Gerät recht groß, aber mit 8,8 Millimetern nicht sonderlich dick. Das Gewicht von 147 Gramm geht in Ordnung.

Das Acer Liquid Z5 bietet solide Ausstattung zum fairen Preis

Bei den zwei Kameras des Acer Liquid Z5 bietet der Hersteller Standard-Ausstattung an. Die Frontkamera ist mit 0,3 Megapixeln für Videotelefonate geeignet. Die rückseitige Hauptkamera nimmt Fotos mit 5 Megapixeln und Videos in HD-Qualität auf. Der Akku bietet eine Kapazität von 2.000 mAh, was für eine durchschnittliche Laufzeit des mit  Android 4.2.2 ausgelieferten Smartphones reichen sollte. Für den günstigen Preis von 169 Euro gibt es also ein solides 5-Zoll-Gerät.

Alle Spezifikationen
Größe146 x 74 x 8,8 mm
Gewicht147 g
Display5 Zoll
Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProzessorMediatek MT6572
Speicherkapazität4GB
BetriebssystemAndroid 4.2.2
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung0,3 Megapixel
FarbeGrau, Weiß
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher0,5GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,3GHz
Akkuleistung2000 mAH
Dual-Simja
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung169 €
StatusAusverkauft
MartkeinführungJan 2014
Du willst keine News mehr zu Acer Liquid Z5 verpassen und als Erster erfahren, wann du es in unseren Partnershops kaufen kannst? Dann abonniere doch schnell unseren Alert. Als Zusammenfassung jeden Sonntag bequem per Mail.

Alle passenden Tipps
Das OnePlus 5 bietet physische Buttons, kann aber auch über Onscreen-Tasten bedient werden
OnePlus 5: Tasten und Home­but­ton nach Wunsch konfi­gu­rie­ren

Homebutton und Tasten des OnePlus 5 könnt Ihr mit weiteren Aktionen belegen. Wir erklären Euch, wie Ihr Eure Buttons konfiguriert und umstellt.

In den Einstellungen von Google Chrome findet Ihr einen Pop-Up-Blocker
Android: Pop-Ups im Chrome-Brow­ser mit nur einer Einstel­lung blockie­ren

Schluss mit nervigen Pop-Ups: Ihr könnt die auftauchenden Webseiten-Fenster in Google Chrome für Android blockieren. Wir erklären Euch, wie es geht.

Die Dualkamera des OnePlus 5 bietet Euch einen optischen Zoom
OnePlus 5: Dual­ka­mera rich­tig einset­zen

Das OnePlus 5 ist mit einer Dualkamera ausgestattet. Wir geben Euch Tipps, wie Ihr mit dem optischen Zoom schöne Fotos machen könnt.

Mit der Kamera des OnePlus 5 sind hervorragende Fotos möglich
OnePlus 5: Foto-Tipps für schö­nere Aufnah­men
Guido Karsten

Mit der Kamera des OnePlus 5 lassen sich tolle Fotos knipsen. Wir zeigen Euch, worauf Ihr für besonders gute Ergebnisse achten solltet.

Eine reduzierte Displayhelligkeit trägt beim OnePlus 5 zum Akkusparen bei
OnePlus 5: Akku-Tipps für eine längere Lauf­zeit
Michael Keller

Das OnePlus 5 bietet von Haus aus einen leistungsstarken Akku. Wir verraten Euch ein paar Tipps, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Der SIM-Slot des Nokia 6 befindet sich vom Display aus auf der linken Seite
Nokia 6: SIM-Karte einle­gen, leicht gemacht

Das Nokia 6 benötigt für die meisten Funktionen eine SIM-Karte. Wir erklären, welche Ihr benötigt, wie Ihr sie einsetzt und wie Ihr Dual-SIM nutzt.