Apple iPod Touch 5. Gen.: News und Fotos

Der Apple iPod Touch 5. Generation, vorgestellt Ende 2012, verfügt über einige Neuerungen gegenüber den Vorgängermodellen. Das größere Retina-Display auf iPhone-Niveau begeistert ebenso wie ein stärkerer Prozessor für mehr Leistung. Auch Siri findet mit dieser Generation den Weg auf den iPod – und macht ihn im Beisein von WLAN zu einem fast vollwertigen iPhone-Ersatz.

Anders als sein kleiner Bruder, der iPod Nano, ist der iPod Touch schon lange kein reiner MP3-Player mehr: Ein vierzölliges Retina-Display mit 1136 x 650 Pixeln ist dem iPhone ebenso gleichwertig wie das Betriebssystem iOS 6. Alle Siri-Funktionen sind damit verfügbar, solange Ihr Euch in einem WLAN-Netz eingeklinkt habt – zum ersten Mal auf einem iPod Touch. Mit fünf Megapixeln ist die Kamera auf der Rückseite mit denen der meisten Smartphones vergleichbar und erlaubt sogar Videoaufnahmen in Full HD. Die Front-kamera erlaubt Videogespräche, wenn es einen Internetzugang gibt.

Guter Sound, hohe Qualität, entsprechender Preis

Auch der Apple iPod Touch 5. Generation setzt sich wieder einmal an die Spitze des Marktes, wenn es um Klangqualität geht. Die hochwertigen Ear Pods – spezielle Ohrstecker, die von Apple extra entwickelt wurden – sind ebenfalls besser als das, was die Konkurrenz mit in die Packung legt. Mit einer Rückseite aus gebürstetem Aluminium und exzellenter Verarbeitung ist der Apple iPod Touch 5. Generation ein gut designtes Stück Technik. Für all dies zahlt Ihr allerdings den für einen MP3-Player recht deftigen Preis: Mit mindestens 320 Euro war der iPod Touch G5 bei Markteinführung deutlich teurer als die Konkurrenz – leistete aber auch entsprechend mehr.

Alle Spezifikationen
Anbieter/EntwicklerApple
DatentransferWLAN
Audio-Übertragungsbereich20-20000 (Hz - Hz)
Kompatibel mitiOS
ABMESSUNGEN (HÖHE X BREITE X TIEFE)123,4, 132,4 x 58,6 x 6,1 mm
Gewicht88, 86 g
Farbesilber, blau, gelb, pink, schwarz
StatusAusverkauft
Preis bei Markteinführung239, 319, 419€
Alle passenden Tipps
Supergeil !23Künstlerin Niloo schwört auf das iPad Pro.
Manga zeich­nen mit iPad Pro? Warum Desi­gne­rin Niloo darauf schwört
Benjamin Kratsch

Mangas zeichnen auf dem iPad Pro? Auf jeden Fall! Sogar Disney-Designer lieben das iPad. Wir haben mit einer Künstlerin gesprochen.

Nicht nur für die Apple Watch gibt es coole Wear-Apps für den Sommer.
Beste Smart­watch-Apps für den Sommer: Unsere 5 Tipps
Benjamin Kratsch

Eure Smartwatch kann im Sommer eine echte Hilfe sein, wenn ihr sie mit Apps aufwertet. Unsere fünf Lieblinge für die heißen Tage.

Für eure AirPods gibt es einige Einstellungsmöglichkeiten, die ihr am iPhone vornehmen könnt
AirPods Einstel­lun­gen vorneh­men – so geht's
Lars Wertgen

Konfiguration für eure AirPods: Wir erklären euch, wie ihr den Sound optimiert, die Mikrofone richtig einstellt und die Lautstärke verändert.

Das Sennheiser Ambeo Smart Headset kommt direkt mit Lightning-Anschluss für euer iPhone Xs
iPhone Xs Kopf­hö­rer: Welche dabei sind und welche mehr können
Christoph Lübben

Ihr sucht für euer iPhone Xs Kopfhörer? Wir haben eine Übersicht für euch, die euch bei der Kaufentscheidung helfen dürfte.

Alles was ihr für das kabellose Laden eures Handys wissen müsst.
Handy kabel­los laden: Adieu Kabel­sa­lat, hallo Lade­schale!
Jörg Geiger

Ihr wollt euer Handy kabellos laden? Hier erfahrt ihr wie es geht und worauf es beim nötigen Zubehör ankommt.

Eine Apple Watch mit SIM macht euch unabhängiger vom Smartphone
Smart­watch mit SIM: Diese Uhren haben mobi­les Inter­net
Francis Lido

Ihr sucht eine Smartwatch mit SIM? Wir empfehlen euch drei Modelle, die auch ohne Smartphone viele Features bieten.