Dell Latitude 10: News und Fotos

Verfügbar seit Mär 2014

Schon immer war es die große Stärke von Dell, dass Geräte mit Komponenten nach eigenem Gusto zusammengestellt werden konnten – das Tablet Latitude 10 bildet da keine Ausnahme. Zur Grundausstattung des Geräts zählt das Betriebssystem Windows 8 Pro, das sich mit seinen vielen Office-Anwendungen insbesondere für Geschäftsleute eignet – dies liegt etwa an den Verschlüsselungsfeatures für Nutzerdaten, SD-Karten oder USB-Sticks.

Solide Hardware mit hellem Zehn-Zoll-Bildschirm

Herzstück des Dell Latitude 10 ist ein Intel Dual-Core-Prozessor mit 1,8 GHz Taktung und 2 GB Arbeitsspeicher, der eine für Tablets ordentliche Leistung liefert und Apps sowie Spiele ruckelfrei ausführt. Das 10,1-Zoll-Display bietet eine HD-Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln und kann nicht nur mit den Fingern, sondern auch per mitgeliefertem Eingabestift bedient werden. Die Helligkeit von 450 cd/m² ermöglicht auch im Sommer noch das Arbeiten unter freiem Himmel.

Tablet mit vielen Anschlussmöglichkeiten

Hervorzuheben sind auch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten des Dell Latitude 10, ist das Gerät doch mit Schnittstellen für USB-2.0, Micro-HDMI und 3,5-Millimeter-Klinke ausgestattet. Eine optionale Dockingstation bietet fünf weitere USB-Ports. Überhaupt sind die Optionen für das Tablet reichlich: Das Gerät gibt es mit 32 oder 64 GB großer Festplatte, der Standard-Akku hält fast acht, die leistungsstärkere Variante sogar 17 Stunden. Auch ein Modem für mobiles Internet ist erhältlich. Der Preis für das Dell Latitude 10 schwankt bei diesen vielen Varianten daher auch zwischen 599 und 799 Euro. Immer an Bord sind zwei Kameras: Acht Megapixel stehen auf der Rückseite für HD-Videos zur Verfügung, die Zwei-Megapixel-Frontkamera eignet sich für saubere Übertragungen bei Videotelefonie.

Alle Spezifikationen
Größe177 x 274 x 10,5 mm
Gewicht658 g
Display10,1 Zoll LCD
Kamera-Auflösung8 Megapixel
ProzessorIntel Atom Z2760
Speicherkapazität128, 64GB
BetriebssystemWindows 8
Erweiterbarer Speichernein
Front-Kamera-Auflösung2 Megapixel
Farbeschwarz
ProdukttypTablet
Arbeitsspeicher2GB
4G/LTEja
DatentransferUSB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS
Kerne / Taktfrequenz2 / 1,8GHz
Grafik-ChipIntel Clover Trail UMA
Akkuleistung7680 mAH
Akkudauer Standby/Betrieb30 / 7,75 h
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
StatusAusverkauft, 0
MartkeinführungMär 2014
Alle passenden Tipps
Das Surface Go ist quasi ein Tablet mit Windows – und es gibt Alternativen
Micro­soft Surface Go: Alter­na­ti­ven zum Windows-Tablet
Christoph Lübben

Das Microsoft Surface Go oder ein anderes Gerät? Gerade für Uni und Arbeit gibt es mittlerweile Tablets, die eine Alternative zum Windows-Gerät sind.

So richtig praktisch wird das Surface Go erst mit dem richtigen Zubehör
Micro­soft Surface Go: Dieses Zube­hör soll­tet ihr euch anse­hen
Christoph Lübben

Für das Microsoft Surface Go gibt es viel Zubehör. Welches ihr euch vielleicht zulegen solltet, erfahrt ihr in diesem Ratgeber.

Standardmäßig läuft Windows 10 auf dem Surface Go im S-Modus
Surface Go: Upgrade von Windows 10 S zu Home oder Pro – so geht's
Francis Lido

Windows 10 S ist einer der größten Schwachpunkte des Surface Go. Wir zeigen euch, wie ihr in wenigen Minuten kostenlos auf Windows 10 Home umsteigt.

Auf Sperrbildschirm-Bilder wie dieses müsst Ihr bei deaktivierter Werbung unter Windows 10 ebenfalls verzichten
Windows 10 zeigt Werbung auf dem Sperr­bild­schirm: So deak­ti­viert Ihr sie
Christoph Groth

Windows 10 zeigt im Sperrbildschirm gelegentlich auch Werbung an. Um dies zu unterbinden, sind nur wenige Handgriffe nötig. Wir sagen Euch, welche.

Weg damit !64Glücklicherweise ist das Verbindungsproblem des Surface Pro 3 nach dem Upgrade auf Windows 10 leicht zu beheben
Surface Pro 3 und Windows 10: Problem mit Wire­less Display Adap­ter lösen
Guido Karsten

Beim Surface Pro 3 kann nach dem Upgrade auf Windows 10 ein Verbindungsproblem mit dem Wireless Display Adapter auftreten. So löst Ihr das Problem.

Weg damit !17Ohne Sim-Lock lassen sich auch andere Sim-Karten verwenden.
Die besten Sicher­heits-Apps für Windows Phone
Z_Michael_Keller

Der Windows Phone Store wurde in letzter Zeit mit falschen Sicherheits-Apps überflutet. Hier findet Ihr eine Liste mit vertrauenswürdigen Anwendungen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.